Duyuru

Collapse

Devamını görüntüle
See less

Ormus, Ormus Nedir?, Monoatomik Element, Ormus ile Şifa, Ormes,

Collapse
Bu konu sabit bir konudur.
X
X
  • Filtrele
  • Zaman
  • Göster
Hepsini Sil
new posts

  • Ormus, Ormus Nedir?, Monoatomik Element, Ormus ile Şifa, Ormes,

    BEYİN SANİYEDE VÜCUTTA Kİ HÜCRE VE DOKULAR 3.000.000 nörotransmitter gönderir. Kimyasal ilaçlar. Yanlış beslenme, çevre kirliliği vs durumlar nedeniyle kirlenen beyin sinir sitemi nörotransmitter (MESAJ) göndermekte zorlanır ve bur zorlanma migren, baş ağrısı, depresyon, ankisiyete vs gibi problemleri tetikler. ORMUS GOLD Hücre çekirdeği içinde ki DNA'yı hızlandırır, yeniler ve onarır. Böylece Beyin değil 3 milyon 10 milyonda mesaj gönderse problem olmaz. Anlatabildim mi?

    Beyinde ki sinir hücrelerini ve aralarında ki bağ dokusunu temizler, Hücreleri ve DNA'yı yeniler, güçlendirir. Bizim fabrikanın elektrik girişi 20 kw, fakat biz yanlışlık la 30 kw lik bir makinayı çalıştırmak istedik fabrikanın tamamını az kalsın yakacaktı. Beyin'de saniyede 3 milyon nörotransmitter gönderir, kişi kimyasal ilaç kullanmışsa, yanlış beslenmişse çok stresli yaşıyor ise beyin bu nörotrasmitteleri (mesaj) göndermekte zorlanır ve kişide migren, baş ağrısı, depresyon ankisiyete, panik atak gibi rahatsızlıklar ortaya çıkar. İşte kişi ORMUS GOLD kullanır ise beyin saniyede 3 milyon değil 10 milyon nörotransmitter de gönderse zorlanmaz. Neden bilgisayarın cipsleri ve diğer hassas bağları altın kablosundan olur, çünkü altın bakırdan 1500 kat iletkendir. İnsan Beyni bütün Dünyada ki internet şebekelerinden daha yoğun bir sinir ağına sahiptir. Biz bu ağda ki arızaları ortadan kaldırıyoruz ve bakır yerine altın döşüyoruz, kişi ne kadar uzun süre ORMUS GOLD'u kullanır ise o kadar, faydasını görür.

    ABD, Almanya, İngiltere, Rusya ve İsrail'de üretilen ORMUS GOLD türlerinden en kalitelisini biz üretik, çünkü bu Ülkelerde üretilen Ormus Gold sadece altın ve magnesyum içermesi nedeniyle etkisi sınırlıdır. Bizim üretiğimiz ORMUS GOLD başta altın, çinko, selenyum ve 85 elemen içerir. Diğer ülklerde üretilen ormus sadece ve sadece alğılama kabiliyetini artırır, Oysa bizim üretiğimiz Ormus DNA'yı yeniler, hücreelri yeniler, damar, sinir, eklem ve sücre arasındaki kireçleri yok eder. Yüzlerce enzimin sağlıklı çalışması sağlar, cinsel performanı artır. Sinir kireçlenmesi; Unutkanlık, alheimer, parkinson, ankisiyete bozukluğu vb., ruhsal ve piskolojik hastalıkları tetikler. Damar kireçlenmesi; Beyin kanaması, kalp krizi, tansiyon, migren, baş ağrısı vb., kalp-damar rahatsızlıklarını tetikler. Enzim yetersizliği metabolizmanın yavaşlaması, ödem ve bağışıklık sisteminin çökmesine sebep olur. Çinko yetersizliği cinsel yetersizlik ve bağışıklık sistemi zafiyetine sebep olur.

    Ormus'un Magnesium ile hazırlanışı farklı, Çinko ile haırlanışı farklı, Gümüş ile hazırlanışı farklı ve Altın'dan ormus üretmek farklıdır. Yani her elementen Ormus üretilmez ve Ormus üretilen elmentlerinde üretik teknikleri farklı farklıdır. Bu nedenle biz Dünyada bir ilki başardık Gökçek Şifa olarak hamdolsun.


    Ormus, Orbitally Rearranged Monoatomic Elements; Yörüngesel Tek Sıralanmış Monoatomik Elementler
    ORMUS
    Eski Mısır'dan beri, simyacılar Felsefe Taşı veya Hayat İksiri denen şey üretmek için gizlice çalıştı. David Hudson ve diğer araştırmacıların bulduk elementlerin Felsefe Taşı ile ilişkili olduğu düşünülmektedir. ORMUS adlandırılabilir, monoatomik altın, beyaz altın, beyaz toz altın, ORMUS, m-devlet, Au, mikro kümeler ve kudret helvası diye de adlandırılabilir.. Ormus Formun Altımadde ile ruh arasında bir üründür.

    ORMUS nedir?
    Ormus bir mineral veya minerallerden oluşan bir ürün ve David Wolfe ve ekibi tarafından on yılı aşkın araştırma sonucu bulunmuştur. Ormus araştırmaları çok eski zamandan beri Ormus olarak bilinen haline gelmiştir monoatomik elementler denir ve benzersiz mineraller David Hudson yılllar süren araştırmalar sonucu bulunmuş ve uygulanmaya başlanmıştır..
    Ormus elementleri tüm yaşam için içsel gibi görünen mineraller ve büyük olasılıkla doğrudan bilinç ve yaşam gücü enerjisi ile ilişkili. Çünkü geleneksel bilimsel mineral analizi teknikleri kullanılarak onların tanıtılması, Ormus mineraller karbon, altın, gümüş, bor, platin, rodyum, magnesyum, silisyum, demir, ve / veya kalsiyum (yanı çok sayıda diğer mineraller) olabilir,
    Ormus veya m-devlet elementler, farklı bir atom halindeki değerli metal unsurlar olduğu düşünülmektedir. Bu unsurların belli bu durum tarih boyunca bilinmektedir. Ormus yapmak için prosedürlerin birçok antik simya metinlerinde adapte edilmiştir.
    Barry Carter: "Ormusun Ruhun özelliklere sahip olduğu görülmektedir maddenin yeni bir form olduğunu düşünüyorum. Bu ormus fiziksel gerçeklik ve ruhsal gerçeklik arasında bir geçiş gibi görünüyor. Ormus ruh ve madde arasında bir iletişim aracı olarak kullanılabilir. Öyle, harfi harfine, yeni bir form değerli metal elementler, maddenin yeni bir devlet, yeni bir güç
    Ormus elementleri açıkça ruhsal ve fiziksel alemlerine bağlamak. Fizikçiler ve biyologlar anlık iletişim bu fenomeni diyoruz "kuantum tutarlılık." Her şey tutarlıdır
    Ormus almanın avantajları var mı?
    · Artan ruhsal bilinç ve psişik fenomen *
    · Bünyesinde Kundalini (yaşamsal güç) aktifleştirme
    · Işık "ka" vücudunuzu harekete
    · Under Hızlandırılmış tezahürüdür
    · Ruhsal gelişimine yardımcı
    · Nörotransmiter üretimini ARTIRIR
    · Rüya'da berraklığı artırır
    · Hayatta hızlı uyumlu sağlama
    · Net zihinsel odaklanma
    · Artan metabolizma hızı ve hücre gençleştirmesi
    · DNA uyanış, yenilemsi, tamiri & şifa

    Ormus ile yapılan bir çok arşrıma sonucunda tarımda sebze, meyve ve tahılın kalitasini çok çok artırdığı, bakteri virüs ve mantarlar karşı daha dirençli yaptığı, meyvelerin daha büyük olduğu tesbitedilmiştir. Ormus AB Ülkleri ve AB'de de çok çok yaygın olarak kullanılmakta ve kullanan insanların hayat enerjisinin, yaşam kalitesinin artığı ve
    hastalıkları çok kısa sürede atlatıkları tesbitedilmiştir. Ormus kullananların kanlarında ki akyuvarların yuvarlak bir şekil aldığı kanda ki yapışıklıkları ölediği, bunun aynı akapunktur ve masaj gibi tedavi metorlarında olduğu gibi olduğu gözlenmiştir. Dr. Konstantin Korotkov EEG - ile yaptığı çalışmalar sonucu sağ ve sol beyin lopları arasında bir ahenk oluştuğunu Kirlian-Fotograf Teknolıjisi ile tesbitetmiştir.

    Laurence Gardner Dr. Korotkov tarafından geliştirilen GDV- APARATI ile kendi üzerinde yaptığı Ormus denemelerine de; ORMUS aldığında sanki Enerjisinin bir level yükseldiğini mutlu ve huzur bulduğunu bildirmektedir.

    ORMUS'UN- Tarım'da Önemi ;
    Dr. Maynard Murray %90'ı kanserli fareler üzerinde yaptığı araştırmada denizsuyu ile sulanan tahıllardar ile beslene farelerin 1. generesyonda kanser vakarını % 50 oranında azaldığını ve 2. gererasyonda kanser vakarını % 2 lere kadar düştüğü tesbit edilmiştir. Fakat uzun süre deniz suyu ile sulanan tarlalar tuzlanınca verim düşer. Bu nedenle en hiçbir yan etkisi olmayan ve sayısız faydası olan ORMUS kullanılmalıdır.

    Dr. Maynard Murray CEVİZ ağacını ORMUS ile sulamış ve Ceviz ağacının 6 kat daha fazla ceviz verdiği ve cevizlerin mandalina büyüklüğünde olduğunu görmüştür. ERİK ağacını Ormus ile sulamış eriklerin 2 kat daha büyük olduğunu ve 5 kat daha fazla meyve verdiğini görmüştür. Dr. Maynard Murray MISIRI Ormus ile suladığında, MISIRIN ucunu görmek için merdivene tırmanmak zorunda kalmış, çünkü MISIR'ın boyu 3,5 metreyi bulmuştur. PORTAKAL ile yaptığı deneylerde ise Portakalıların Kavun kadar büyük olduğu görülmüştür. ORMUS ile sulanan HAVUÇLARIN 450 g ağırlığa kadar ulaştıkları tesbitedilmiştir. ORMUS ile sulana PATATESLERİN diğer patatelereden %100 daha büyük ve çok olduğu görülmüştür. ORMUS ile sulanan sebze, meyve ve diğer gıdların daha verimli, daha kaliteli, daha lezzetli ve haşerelere karşı daha dayanaklı oldukları görülmüştür. ORMUS'un etkilerini böyle büyük olması nedeniyle sebze, meyve ve tahılda gübre kullanımında azalma olacağı ve ORMUSUN bütün tarımı %100 değiştireceği görülmektedir. Dr. Maynard Murray ORMUSUUN bitki kökünde ki mantarların faliyetlerini artırdığı ve böylecek mikorizol yani bitkikökü mantar ortak yaşamı sonucu böyle büyük değişimler olduğunu iddaa etmektedir.
    Kullanıcı Yorumları;
    "Işık Ormus Taşları", Ormus garip isim, ilginç özellikleri. Bunun bizim sınırlı kullanımından, o derin odak ve bağlantıyı teşvik etmek için kullanıldığı görünüyor. Eşim ve benim manevi yolculuğumuz yardımcı olmuştur ve o evrenin tüm bizim bütüncül yaşamımızı güçlendirmektedir. Ben de çalışan durumlarda "ORMUS" denedim. Bu süre zarfında, Benim görevlerin ve bunların çözümlerine odaklanmam mümkün olduğunu gördüm.

    Sorgulamadan, "Işık ORMUS Anahtarları" ömrü boyunca kişinin yolculuğunu yardımcı olacak bir ekidir. Işık ORMUS ve Keys "hakkında benim en sevdiğim şeylerden biri, herhangi bir enerji bazlı bir madde gibi, kendi enerji ile aşılanmış olabilir, Uygun gördüğünüz gibi ve evrensel bağlantı teşvik edebilir. "
    Nick Freedmon, BT Danışmanı, Melbourne Avustralya
    Das Geheimnis und die Magie der ORMUS-Elemente

    Das Geheimnis und die Magie der ORMUS-Elemente
    Eine Konzentration aus speziellen, reichlich im Meerwasser vorkommenden Elementen besitzt das vielversprechende Potential, die Bodenqualität zu verbessern, die Ernteerträge zu steigern, die Gesundheit der Menschen und Tiere zu fördern und selbst der Klimaveränderung entgegenzuwirken.Seitdem haben sich einige unabhängige Produzenten etabliert, die ORMUS Konzentrate produzieren und verkaufen. Als Quellen für die Produktion dienen hierbei Meerwasser, Wasser aus tiefen Quellen, Salze aus Mineralvorkommen und einige medizinische Pflanzen wie Aloe Vera. Es gibt mittlerweile wahrscheinlich einige Tausend Menschen, die diese Produkte verwenden. Obwohl die meisten wohl nicht an schweren Krankheiten leiden, zeigten sich dennoch viele Verbesserungen in der Gesundheit sowie der Lebensenergie. Auch wurden Verhaltensänderungen beobachtet, die von den Anwendern oft als geistiges Erwachen interpretiert werden. Einige Berichte in den Foren bezeugen auch die Heilung ernsthafter Erkrankungen mit Hilfe von ORMUS Präparaten, wie beispielsweise Krebs. Solche Daten müssen jedoch als anekdotisch betrachtet werden, da es bislang keine klinischen Versuche oder vollständigen tabellarischen Auswertungen der Ergebnisse gibt. Und man muss natürlich besonders vorsichtig sein, nicht in den Ruf zu kommen, hier medizinische Versprechungen für Präparate zu proklamieren, für die es bislang noch keine präzisen Analysen gibt.

    Lässt man die medizinischen Kriterien außen vor, kann man immerhin aber die sofortige Wirksamkeit von ORMUS mit Hilfe einiger Verfahren zeigen, die oft zur Messung der Effektivität medizinischer Energietherapien verwendet werden, Ein Verfahren ist etwa die Dunkelfeld-Mikroskopie. Ähnlich wie bei anderen Behandlungen, etwa bei Akupunktur oder Massage, kann nach der Einnahme von ORMUS gezeigt werden, dass die roten Blutkörperchen der Probanden einige Stunden danach runder werden, sich besser verteilen und dass der Anteil von Ablagerungen im Blutserum sich verringerte. Es gibt außerdem Berichte von EEG-Studien, in denen ein verbessertes Gleichgewicht zwischen der linken und rechten Gehirnhemisphäre sichtbar wurde.Ein weiteres, viel versprechendes Verfahren ist die Bioelektrographie. Es handelt sich hierbei eher um eine allgemeine Bezeichnung für die Technik der Kirlian-Photografie sowie sich daran anschließende Entwicklungen. Dr. Konstantin Korotkov behandelte das Verfahren ausführlich und entwickelte daraus eine quantitative Wissenschaft.

    An dieser Stelle möchte ich meine eigene Erfahrung berichten. Ich hatte seit einem Jahr ein bestimmtes ORMUS-Präparat eingenommen und hatte ein erhöhtes Level an Energie sowie ein besseres Wohlbefinden an mir festgestellt. Ich führte daraufhin einen Test mit Hilfe des von Dr. Korotkov entwickelten GDV-Geräts zur visuellen Ermittlung des Gasausstoßes durch. Zunächst setzte ich das ORMUS Präparat für zwei Wochen ab, um daraufhin eine erste Kontrollmessung mit dem GDV Gerät durchzuführen. Kurz darauf nahm ich eine sehr hohe Dosis (sechs Mal höher, als empfohlen) und führte anschließend weitere regelmäßige Messungen durch. Abbildung 1 [hier nicht gezeigt; Hrsg.] zeigt den zeitlichen Reaktionsverlauf, bei dem sich die Kurve nach rund vier Stunden auf einen Wert erhöhte, der 1.5 fach über dem Normalwert lag, um sich dann langsam über die nächsten 12 Stunden wieder zu verringern. Aufgrund von Dr. Korotkovs umfangreicher Arbeit mit dem GDV-Apparat wird ersichtlich, dass neben anderen Parametern, die untersucht werden können, vor allem diese Kurve ein wichtiger Indikator für die allgemeine Gesundheit des Menschen ist.

    Leser, die ORMUS-Produkte selbst herstellen möchten, können die Beschreibungen zu einigen Methoden auf Barry Carters Internetseite finden. Die einfachste Methode ist, den PH Wert einer Meersalzlösung auf 10.6 bis 10.78 zu erhöhen. Das daraus resultierende Aufällungsprodukt, das vor allem aus Magnesium und Kalziumhydroxiden besteht, trägt die ORMUS Elemente in sich. Jetzt muss man nur noch den Großteil des Salzes herauswaschen.

    ORMUS-Resultate in der Landwirtschaft
    Da es schwierig ist, wissenschaftliche Daten über die Auswirkungen von ORMUS auf die menschliche Gesundheit zu gewinnen, muss der Schwerpunkt der Forschung auf Pflanzen gelegt werden. Diese Ergebnisse sind unstrittig und in der Tat phänomenal. Man kann sie auf mehreren Internetseiten einsehen. Das am meisten verwendete Präparat, ist gleichzeitig die einfachste und preiswerteste Variante, nämlich ein Konzentrat aus Meerwasser. Das Phänomen ist nicht neu. Bereits vor der Entdeckung von ORMUS wurden in der Landwirtschaft Produkte aus dem Meer, insbesondere Algen, in der Landwirtschaft verwendet. Einige Bauern berichteten von guten Ergebnissen, nachdem sie ungefiltertes Meerwasser auf ihren Ländereien verwendeten.
    Dr. Maynard Murray sammelte eine große Menge an Daten zur Gesundheit von Tieren, die mit Getreide gefüttert wurden. welches von Böden stammte, die mit Meerwasser behandelt worden waren. Ein Experiment wurde mit einer speziellen Gruppe von Mäusen durchgeführt, die mit 90 prozentiger Wahrscheinlichkeit spontan an Brustkrebs erkranken. Von den Mäusen, die mit diesem Getreide der Meerwasser-Böden gefüttert wurden, entwickelten jedoch nur 50 Prozent den Krebs, und in der Nachfolgegeneration verringerte sich diese Zahl sogar auf 2 Prozent. Natürlich muss berücksichtigt werden, dass ein mit Meerwasser behandelter Boden nach einiger Zeit eine zu hohe Salzkonzentration aufweisen wird und sich daher die Ernteerträge verringern werden. Durch die Methode zur Anreicherung von ORMUS hingegen, steigt das Verhältnis von ORMUS zu Salz um rund das 80-fache. Wir verweisen hierbei auf Dr. Murrays Kommentar, dass Bevölkerungsgruppen mit weniger bösartigen Tumoren besonders in solchen Gebieten angesiedelt sind, in denen die Wasserwege kaum mit den Meeren verbunden sind, so dass die aus den Bergen herausgespülten, lebenswichtigen Elemente nicht weggeschwemmt, sondern vor Ort wiederverwertet werden können.

    Zur Behandlung von Land wird sehr wenig von dieser Lösung benötigt. Abhängig vom Anbau werden rund acht bis vierzig Liter pro Hektar gebraucht. Die Ergebnisse, die mit der Behandlung von ORMUS erzielt werden, übertreffen bei weitem die der einfachen Meerwasserbehandlung. Ohne fotografischen Beweis sind sie schwer zu glauben. So wuchs ein über einen längeren Zeitraum mit ORMUS behandelter Wallnussbaum rund doppelt so hoch wie die zum Vergleich gepflanzten Bäume und er produziert dabei sechs Mal mehr Nüsse, von denen wiederum jede mit der Größe einer Mandarine vergleichbar waren! Ein Pflaumenbaum produzierte im ersten Jahr seiner Behandlung mit ORMUS rund das doppelte Gewicht an Pflaumen wie ein zum Vergleich angepflanzter Baums. Im zweiten Jahr der Behandlung verfünffachte sich dieser Ertrag. Ein Bild zeigt Maispflanzen, die so hoch gewachsen sind, dass der Besitzer auf eine Leiter steigen muss, um die Spitze zu erreichen. Die Pflanzen waren auf eine Größe von rund dreieinhalb Metern angewachsen. Orangen wuchsen zur Größe von Honigmelonen heran! Es gibt viele weitere Beispiele zu diesem Phänomen. Außerdem gibt es übereinstimmende Berichte, die darauf verweisen, dass mit ORMUS behandelte Pflanzen nicht nur ertragreicher sind, sondern sich auch schneller entwickeln, weniger Dünger brauchen und resistenter gegen Schädlinge sind. Ausserdem schmecken sie besser!
    Ich habe meine eigenen Erfahrungen mit Kartoffeln gemacht. Ich pflanzte vier Reihen mit jeweils zwei unterschiedlichen Arten an und behandelte dann zwei Reihen jeweils mit der ORMUS-Lösung und zwei mit normalem Wasser. Bei der Ernte hatten die mit ORMUS behandelten Kartoffeln ein Gesamtgewicht von rund 26 Kilo, während die nur mit Wasser behandelte Kontrollgruppe Kartoffeln ein Gesamtgewicht von nur 14 Kilo aufwiesen. Außerdem wogen einige meiner mit ORMUS behandelten Karotten hier verfüge ich jedoch über keine Kontrolldaten ein Gewicht von rund 450 Gramm.
    Es gab bislang viele übereinstimmende Forschungsergebnisse, die zeigen, dass sich die Ernte im zweiten und den folgenden Jahren nach der Behandlung mit ORMUS noch erhöht. Dies kann höchstwahrscheinlich mit dem Einfluss von ORMUS auf den Aufbau von in der Erde vorkommenden Mycorrhizaen in Zusammenhang gebracht werden, den pilzartigen Symbionten, die wichtig für das Wachstum von Pflanzen sind. Es muss daher in der Zukunft noch mehr auf die Bedeutung dieser Pilze eingegangen werden. Ihr Vorkommen wird durch den übermäßigen Gebrauch von chemischen Düngern und Unkrautbekämpfungsmittel ernsthaft verringert.
    Natürlich gibt es keinen Beweis, dass diese Ergebnisse so beeindruckend sie auch sind, auf die Verwendung von ORMUS zurückzuführen sind. So könnte man argumentieren, dass die Ergebnisse durch konventionelle Mineralien beeinflusst wurden, die man dem Boden durch die Behandlung zuführte. Dies, wie auch vieles des vorher angeführten, erfordert daher weitere wissenschaftliche Studien.
    Weitere Anwendungsmöglichkeiten von ORMUS Elementen
    Letztendlich sollte man jedoch nicht erst auf weitere Studien warten bevor man die bereits gemachten Forschungserkenntnisse in der Realität anwendet. Die Weltbevölkerung wächst unaufhaltsam und gleichzeitig wird kulturfähiges Ackerland knapp, weil bereits fast alles bebaut ist. Sollte es möglich sein, die Ernte mit Hilfe dieser preiswerten Lösung zu verdoppeln, dann könnte die drohende Hungersnot durch Ernteüberfluss abgewendet werden. Und selbst ohne die direkte Einnahme von ORMUS könnte die Gesundheit der Menschen verbessert werden. Da außerdem Meerwasser nicht patentiert werden kann, würde keine Gefahr bestehen, dass multinationale Firmen den Markt eindämmen und das Produkt zu solch überhöhten Preisen verkaufen, dass es sich Bauern aus der dritten Welt nicht leisten können.
    Wie kam es überhaupt dazu, dass Pflanzen, Tiere und Menschen an einem chronischen Mangel dieser Elemente leiden? Da sie eine hohe Konzentration im Meerwasser aufweisen, ist anzunehmen, dass diese Elemente größtenteils im Laufe der Erdentwicklung in die Meere fortgeschwemmt wurden. Dies könnte teilweise das Vordringen der Wüste in so vielen Gebieten erklären. Und der Rückgang des Pflanzenwachstums könnte wiederum zur Erhöhung des Kohlendioxids in der Luft und der dadurch fortschreitenden globale Erwärmung beigetragen haben. Die Behandlung von großen Landstrichen könnte demnach große Vorteile im Kampf gegen die Erderwärmung bringen. So könnte man beispielsweise große Flächen, besonders Wälder, mit Hilfe von Flugzeugen besprühen. Auch wäre es möglich, auf kleineren Feldern größere Mengen an Pflanzen zu kultivieren, die zur Produktion von Biokraftstoffen verwendet werden können, um am Ende den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu ersetzen.
    Die Zeit ist knapp. Wenn wir die schlimmsten Umweltkatastrophen abwenden wollen, müssen unterschiedlichste Maßnahmen ergriffen werden. Einen wichtigen Beitrag könnte dabei die Behandlung von Äckern mit Meerwasser-Produkten leisten. Wir müssen beginnen, dies in die Tat umzusetzen. Deshalb möchte ich an alle, die diesen Beitrag lesen, appellieren, die Information über die Bedeutung von ORMUS nach Kräften weiterzuverbreiten.
    Anmerkung der deutschen Redaktion:
    Das australische Nexus-Magazin hatte in früheren Ausgaben bereits mehrere andere Artikel über dieses Thema veröffentlicht, die wir teilweise für unsere Leser auf deutsch übersetzt haben. Es handelt sich dabei um einen zweiteiligen Artikel von David Hudson (White Powder Gold: Die Geschichte seiner Entdeckung) und einen dreiteiligen Beitrag von Laurence Gardner (Sternenfeuer das Gold der Götter).
    Seitdem haben sich einige unabhängige Produzenten etabliert, die ORMUS Konzentrate produzieren und verkaufen. Als Quellen für die Produktion dienen hierbei Meerwasser, Wasser aus tiefen Quellen, Salze aus Mineralvorkommen und einige medizinische Pflanzen wie Aloe Vera. Es gibt mittlerweile wahrscheinlich einige Tausend Menschen, die diese Produkte verwenden. Obwohl die meisten wohl nicht an schweren Krankheiten leiden, zeigten sich dennoch viele Verbesserungen in der Gesundheit sowie der Lebensenergie. Auch wurden Verhaltensänderungen beobachtet, die von den Anwendern oft als geistiges Erwachen interpretiert werden. Einige Berichte in den Foren bezeugen auch die Heilung ernsthafter Erkrankungen mit Hilfe von ORMUS Präparaten, wie beispielsweise Krebs. Solche Daten müssen jedoch als anekdotisch betrachtet werden, da es bislang keine klinischen Versuche oder vollständigen tabellarischen Auswertungen der Ergebnisse gibt. Und man muss natürlich besonders vorsichtig sein, nicht in den Ruf zu kommen, hier medizinische Versprechungen für Präparate zu proklamieren, für die es bislang noch keine präzisen Analysen gibt.
    Lässt man die medizinischen Kriterien außen vor, kann man immerhin aber die sofortige Wirksamkeit von ORMUS mit Hilfe einiger Verfahren zeigen, die oft zur Messung der Effektivität medizinischer Energietherapien verwendet werden, Ein Verfahren ist etwa die Dunkelfeld-Mikroskopie. Ähnlich wie bei anderen Behandlungen, etwa bei Akupunktur oder Massage, kann nach der Einnahme von ORMUS gezeigt werden, dass die roten Blutkörperchen der Probanden einige Stunden danach runder werden, sich besser verteilen und dass der Anteil von Ablagerungen im Blutserum sich verringerte. Es gibt außerdem Berichte von EEG-Studien, in denen ein verbessertes Gleichgewicht zwischen der linken und rechten Gehirnhemisphäre sichtbar wurde.
    Ein weiteres, viel versprechendes Verfahren ist die Bioelektrographie. Es handelt sich hierbei eher um eine allgemeine Bezeichnung für die Technik der Kirlian-Photografie sowie sich daran anschließende Entwicklungen. Dr. Konstantin Korotkov behandelte das Verfahren ausführlich und entwickelte daraus eine quantitative Wissenschaft.
    An dieser Stelle möchte ich meine eigene Erfahrung berichten. Ich hatte seit einem Jahr ein bestimmtes ORMUS-Präparat eingenommen und hatte ein erhöhtes Level an Energie sowie ein besseres Wohlbefinden an mir festgestellt. Ich führte daraufhin einen Test mit Hilfe des von Dr. Korotkov entwickelten GDV-Geräts zur visuellen Ermittlung des Gasausstoßes durch. Zunächst setzte ich das ORMUS Präparat für zwei Wochen ab, um daraufhin eine erste Kontrollmessung mit dem GDV Gerät durchzuführen. Kurz darauf nahm ich eine sehr hohe Dosis (sechs Mal höher, als empfohlen) und führte anschließend weitere regelmäßige Messungen durch. Abbildung 1 [hier nicht gezeigt; Hrsg.] zeigt den zeitlichen Reaktionsverlauf, bei dem sich die Kurve nach rund vier Stunden auf einen Wert erhöhte, der 1.5 fach über dem Normalwert lag, um sich dann langsam über die nächsten 12 Stunden wieder zu verringern. Aufgrund von Dr. Korotkovs umfangreicher Arbeit mit dem GDV-Apparat wird ersichtlich, dass neben anderen Parametern, die untersucht werden können, vor allem diese Kurve ein wichtiger Indikator für die allgemeine Gesundheit des Menschen ist.
    Leser, die ORMUS-Produkte selbst herstellen möchten, können die Beschreibungen zu einigen Methoden auf Barry Carters Internetseite finden. Die einfachste Methode ist, den PH Wert einer Meersalzlösung auf 10.6 bis 10.78 zu erhöhen. Das daraus resultierende Aufällungsprodukt, das vor allem aus Magnesium und Kalziumhydroxiden besteht, trägt die ORMUS Elemente in sich. Jetzt muss man nur noch den Großteil des Salzes herauswaschen.
    ORMUS-Resultate in der Landwirtschaft

    Da es schwierig ist, wissenschaftliche Daten über die Auswirkungen von ORMUS auf die menschliche Gesundheit zu gewinnen, muss der Schwerpunkt der Forschung auf Pflanzen gelegt werden. Diese Ergebnisse sind unstrittig und in der Tat phänomenal. Man kann sie auf mehreren Internetseiten einsehen. Das am meisten verwendete Präparat, ist gleichzeitig die einfachste und preiswerteste Variante, nämlich ein Konzentrat aus Meerwasser. Das Phänomen ist nicht neu. Bereits vor der Entdeckung von ORMUS wurden in der Landwirtschaft Produkte aus dem Meer, insbesondere Algen, in der Landwirtschaft verwendet. Einige Bauern berichteten von guten Ergebnissen, nachdem sie ungefiltertes Meerwasser auf ihren Ländereien verwendeten.
    Dr. Maynard Murray sammelte eine große Menge an Daten zur Gesundheit von Tieren, die mit Getreide gefüttert wurden. welches von Böden stammte, die mit Meerwasser behandelt worden waren. Ein Experiment wurde mit einer speziellen Gruppe von Mäusen durchgeführt, die mit 90 prozentiger Wahrscheinlichkeit spontan an Brustkrebs erkranken. Von den Mäusen, die mit diesem Getreide der Meerwasser-Böden gefüttert wurden, entwickelten jedoch nur 50 Prozent den Krebs, und in der Nachfolgegeneration verringerte sich diese Zahl sogar auf 2 Prozent. Natürlich muss berücksichtigt werden, dass ein mit Meerwasser behandelter Boden nach einiger Zeit eine zu hohe Salzkonzentration aufweisen wird und sich daher die Ernteerträge verringern werden. Durch die Methode zur Anreicherung von ORMUS hingegen, steigt das Verhältnis von ORMUS zu Salz um rund das 80-fache. Wir verweisen hierbei auf Dr. Murrays Kommentar, dass Bevölkerungsgruppen mit weniger bösartigen Tumoren besonders in solchen Gebieten angesiedelt sind, in denen die Wasserwege kaum mit den Meeren verbunden sind, so dass die aus den Bergen herausgespülten, lebenswichtigen Elemente nicht weggeschwemmt, sondern vor Ort wiederverwertet werden können.
    Zur Behandlung von Land wird sehr wenig von dieser Lösung benötigt. Abhängig vom Anbau werden rund acht bis vierzig Liter pro Hektar gebraucht. Die Ergebnisse, die mit der Behandlung von ORMUS erzielt werden, übertreffen bei weitem die der einfachen Meerwasserbehandlung. Ohne fotografischen Beweis sind sie schwer zu glauben. So wuchs ein über einen längeren Zeitraum mit ORMUS behandelter Wallnussbaum rund doppelt so hoch wie die zum Vergleich gepflanzten Bäume und er produziert dabei sechs Mal mehr Nüsse, von denen wiederum jede mit der Größe einer Mandarine vergleichbar waren! Ein Pflaumenbaum produzierte im ersten Jahr seiner Behandlung mit ORMUS rund das doppelte Gewicht an Pflaumen wie ein zum Vergleich angepflanzter Baums. Im zweiten Jahr der Behandlung verfünffachte sich dieser Ertrag. Ein Bild zeigt Maispflanzen, die so hoch gewachsen sind, dass der Besitzer auf eine Leiter steigen muss, um die Spitze zu erreichen. Die Pflanzen waren auf eine Größe von rund dreieinhalb Metern angewachsen. Orangen wuchsen zur Größe von Honigmelonen heran! Es gibt viele weitere Beispiele zu diesem Phänomen. Außerdem gibt es übereinstimmende Berichte, die darauf verweisen, dass mit ORMUS behandelte Pflanzen nicht nur ertragreicher sind, sondern sich auch schneller entwickeln, weniger Dünger brauchen und resistenter gegen Schädlinge sind. Ausserdem schmecken sie besser!
    Ich habe meine eigenen Erfahrungen mit Kartoffeln gemacht. Ich pflanzte vier Reihen mit jeweils zwei unterschiedlichen Arten an und behandelte dann zwei Reihen jeweils mit der ORMUS-Lösung und zwei mit normalem Wasser. Bei der Ernte hatten die mit ORMUS behandelten Kartoffeln ein Gesamtgewicht von rund 26 Kilo, während die nur mit Wasser behandelte Kontrollgruppe Kartoffeln ein Gesamtgewicht von nur 14 Kilo aufwiesen. Außerdem wogen einige meiner mit ORMUS behandelten Karotten hier verfüge ich jedoch über keine Kontrolldaten ein Gewicht von rund 450 Gramm.
    Es gab bislang viele übereinstimmende Forschungsergebnisse, die zeigen, dass sich die Ernte im zweiten und den folgenden Jahren nach der Behandlung mit ORMUS noch erhöht. Dies kann höchstwahrscheinlich mit dem Einfluss von ORMUS auf den Aufbau von in der Erde vorkommenden Mycorrhizaen in Zusammenhang gebracht werden, den pilzartigen Symbionten, die wichtig für das Wachstum von Pflanzen sind. Es muss daher in der Zukunft noch mehr auf die Bedeutung dieser Pilze eingegangen werden. Ihr Vorkommen wird durch den übermäßigen Gebrauch von chemischen Düngern und Unkrautbekämpfungsmittel ernsthaft verringert.
    Natürlich gibt es keinen Beweis, dass diese Ergebnisse so beeindruckend sie auch sind, auf die Verwendung von ORMUS zurückzuführen sind. So könnte man argumentieren, dass die Ergebnisse durch konventionelle Mineralien beeinflusst wurden, die man dem Boden durch die Behandlung zuführte. Dies, wie auch vieles des vorher angeführten, erfordert daher weitere wissenschaftliche Studien.
    Weitere Anwendungsmöglichkeiten von ORMUS Elementen

    Letztendlich sollte man jedoch nicht erst auf weitere Studien warten bevor man die bereits gemachten Forschungserkenntnisse in der Realität anwendet. Die Weltbevölkerung wächst unaufhaltsam und gleichzeitig wird kulturfähiges Ackerland knapp, weil bereits fast alles bebaut ist. Sollte es möglich sein, die Ernte mit Hilfe dieser preiswerten Lösung zu verdoppeln, dann könnte die drohende Hungersnot durch Ernteüberfluss abgewendet werden. Und selbst ohne die direkte Einnahme von ORMUS könnte die Gesundheit der Menschen verbessert werden. Da außerdem Meerwasser nicht patentiert werden kann, würde keine Gefahr bestehen, dass multinationale Firmen den Markt eindämmen und das Produkt zu solch überhöhten Preisen verkaufen, dass es sich Bauern aus der dritten Welt nicht leisten können.
    Wie kam es überhaupt dazu, dass Pflanzen, Tiere und Menschen an einem chronischen Mangel dieser Elemente leiden? Da sie eine hohe Konzentration im Meerwasser aufweisen, ist anzunehmen, dass diese Elemente größtenteils im Laufe der Erdentwicklung in die Meere fortgeschwemmt wurden. Dies könnte teilweise das Vordringen der Wüste in so vielen Gebieten erklären. Und der Rückgang des Pflanzenwachstums könnte wiederum zur Erhöhung des Kohlendioxids in der Luft und der dadurch fortschreitenden globale Erwärmung beigetragen haben. Die Behandlung von großen Landstrichen könnte demnach große Vorteile im Kampf gegen die Erderwärmung bringen. So könnte man beispielsweise große Flächen, besonders Wälder, mit Hilfe von Flugzeugen besprühen. Auch wäre es möglich, auf kleineren Feldern größere Mengen an Pflanzen zu kultivieren, die zur Produktion von Biokraftstoffen verwendet werden können, um am Ende den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu ersetzen.
    Die Zeit ist knapp. Wenn wir die schlimmsten Umweltkatastrophen abwenden wollen, müssen unterschiedlichste Maßnahmen ergriffen werden. Einen wichtigen Beitrag könnte dabei die Behandlung von Äckern mit Meerwasser-Produkten leisten. Wir müssen beginnen, dies in die Tat umzusetzen. Deshalb möchte ich an alle, die diesen Beitrag lesen, appellieren, die Information über die Bedeutung von ORMUS nach Kräften weiterzuverbreiten.
    Anmerkung der deutschen Redaktion:

    Das australische Nexus-Magazin hatte in früheren Ausgaben bereits mehrere andere Artikel über dieses Thema veröffentlicht, die wir teilweise für unsere Leser auf deutsch übersetzt haben. Es handelt sich dabei um einen zweiteiligen Artikel von David Hudson (White Powder Gold: Die Geschichte seiner Entdeckung) und einen dreiteiligen Beitrag von Laurence Gardner (Sternenfeuer das Gold der Götter).
    Bitkisel Tedavi - İbrahim Gökçek Ürünleri Resmi Satış Sitesidir.

  • #2
    Ormus: Eine neue Form der Materie

    Der Begriff Ormus bezeichnet bekannte, zumeist metallische Elemente in einem neuartigen Seinszustand. Einige davon zeigen in reinster Form erstaunliche und bis dato unerklärliche Eigenschaften. Gewichtsabnahme bei Erhitzen, blitzartige, hitzelose Verbrennung unter starkem Sonnenlicht und Supraleitung bei Zimmertemperatur werden beobachtet. Es gibt zahlreiche Hinweise auf die Förderung biologischer Prozesse im Pflanzenwachstum, bei der Regeneration von Verletzungen und der Heilungen von degenerativen Erkrankungen. Dazu wird von einer Anhebung des spirituellen Bewusstseins berichtet. Nach anfänglichen, gut dokumentierten, klinischen Erfolgen Anfang bis Mitte der 90er Jahre wurde die offizielle Erforschung dieses Wundermaterials jedoch vollständig eingestellt. David Hudson, ehemals mehrfacher Millionär, der Ormusentdecker und Inhaber vieler internationaler Patente auf Extraktionsmethoden zur Gewinnung dieser Stoffgruppe, wurde bei dem Versuch, mit eigenen Mitteln eine Ormusfabrik aufzubauen, von der Regierung der USA mit fragwürdigen Mitteln in den Ruin getrieben. Durch seine Vortragsreisen in den 90er Jahren war jedoch bereits eine weltweite Grasswurzelbewegung entstanden, die bis heute seine nun verwaisten Patente nutzt und dazu eigene freie Verfahren zur Ormusgewinnung entwickelt hat. Ormus ist jedoch keine Entdeckung unserer Zeit. Historisch ist es unter vielen Namen bekannt. So wird es unter anderem in alchemistischen Schriften wie auch der Bibel erwähnt. Man liest dort von White Powder Gold, Monoatomic Gold, M-State Elementen, Manna, Etherium, dem Stein der Weisen und der Frucht des Lebensbaumes, um nur die bekanntesten Synonyme zu nennen. Einige Forscher nehmen an, dass die Wurzeln der Kenntnis dieser Elemente bis vor die Zeit von Atlantis reichen und physische Gesundheit, psychische Kräfte und ein sehr langes Leben die Folge der Einnahme dieser Substanzen waren und wieder sein könnten. Dieses Buch vermittelt die Geschichte der neuzeitliche Wiederentdeckung, die Entwicklung bis zum heutigen Stand der Forschung sowie ausführliche Anleitungen (mit zahlreichen Farbtafeln) zur Herstellung von Ormus in den eigenen vier Wänden.
    Bitkisel Tedavi - İbrahim Gökçek Ürünleri Resmi Satış Sitesidir.

    Yorum yap


    • #3
      ORMUS, DNS Tamiri ve Sağlık

      Yazan: Barry Carter

      Uzun ömürlülüğün anahtarı DNS ile ilgili tamir mekanizmasıymış gibi görünüyor. Genomda biriken hasarlar belirleyici bir yaş faktörü olarak kabul edilmektedir. Bu hasarlar AIDS, kanser ve başka dejeneratif hastalıkların da sorumlusu olarak görülmektedir. David Hudson makalelerinde Ormusun kanserin ve diğer hastalıkların gerilemesine katkıda bulunduğunu iddia etmektedir. Hudsonın önerisine göre, bu etkinin Ormus tarafından desteklenen DNS tamir mekanizmalarına dayanmaktadır. Aşağıda David Hudsonın Portland konferasından bir alıntı yer almaktadır:

      "Vücut hücrelerinin mükemmelleştirildiğini iddia ediyorlar. Size yarın sabah bu malzemenin DNS ile etkileşime girdiğini, onu düzelttiğini belgeleyen Bristol-Myers-Squibb araştırma sonuçlarını gösterebilirim. Işının ve kanserin sebebiyet verdiği bütün hasarlar bu Ormusların yardımıyla hücre içerisinde ortadan kaldırılmaktadır. Hücrenin içeriği ile kimyasal tepkimeye girmiyorlar, sadece DNSyi tamir ediyorlar.

      Bu malzeme birşeyin karşıtı (anti) değil. O bir Anti-AIDS veya Anti-kanser değil. O bir prohayat. O tam anlamıyla ruh (kutsal ruh?). Bu malzeme AIDS veya kanseri iyileştirmek için burada değil, vücudumuzu mükemmelleştirmek için burada. Kendi bağışıklık sistemimiz bizi iyileştirir. Eğer AIDS ve kanserin sebebiyet verdiği hasarı ortadan kaldırabilirsen, o zaman tamanlamıyla mükemmel bir varlık olabilirsin. Aslında olmayı düşündüğün duruma geri dönersin.

      Ve bu da Hudsonın Dallas konferansından:
      "Bu madde vücutta ne yapıyor? Doğal despiralizasyona ve hatasız bir rekombinasyona denk bir proseste DNSyi tam anlamıyla iyileştiriyor. Bu sayede, sebebi hatalı DNSler olan bütün hastalıklar iyileştirilebiliyor. Fakat vücudu iyileştirme isteği Ormus alma sebebi olamaz. İnsanlığın aydınlatılması ve iyileştirilmesi, felsefi bir sebep olmalı. Bu kapsamda hastalıklar da iyileştirilirse, daha iyi olur.

      Şimdi Dan Winterin söylediği gibi, Nukleus ve DNS frekansla etkileşime girer. Yani müzik ile çalışan insanlar müziğin ruhu sakinleştirdiğini iddia ederler. Müziğin DNSyi etkileyip etkileyemeyeceğini soruyorlar. Ben buna inanmıyorum, üretmek istediğin frekansın kuantum fizikçilerimizin bile (Planck-Frekansı) üretemeyeceği kadar kısa olduğunu düşünüyorum. Fakat bu frekans DNS ile hücrenin içinde etkileşime geçiyor. Bu Tanrının gücüdür veya yaratıcının vibrasyonudur, zamansız olarak evrenin her yerinde mevcut olan enerjidir ve toplam elektromanyetik hesabın sonucu sıfırdır. Yani hangi frekans söz konusudur_ Bu önemli değil. İki dalga şeklş birbirine benzer ve birbirine aykırıdır.Dan Winterin adını hiç hatırlayamadığım kitabında yer alanların hepsi bu kadar.

      Bir sonraki dia lütfen.
      Burada hücreyi yeniden gösteriyor. Sıfır noktasındaki enerjinin reaksiyonu, merkezinde salınımların toplamının sıfır olduğu hücrenin ortasında gösterilmiş. Bu DNSnin frekans tekniği ile ilgili dahili reaksiyonudur. Bu onu göstermenin bir yoludur. O bunu Orgon enerjisi olarak adlandırıyor. Burada bu tanımı beğenip beğenmediğimi bilmiyorum, fakat elektromanyetik sıfır noktası kavramı doğru. Dan Winterin yazdığı herşeye inandığımı söylemiyorum, fakat sadece bu bölüme katılıyorum."
      Bağışıklık sistemi, DNS hasarları ile de ilgilidir. Her hasarın bağışıklık sistemine veya DNSye dayandığını, Ormus tiplerinin alınmasıyla bu hasarların olumlu etkilenebileceğini varsayıyoruz.

      Kısa bir süre önce yayınlanan bir Associated Press makalesi, WRN olarak adlandırılan bir yaşlılık geninin keşfedildiğini bildiriyor:

      "DNSnin kendisini nasıl çoğaltıp tamir ettiğinin hayati bir rolü varmış gibi görünüyor, bu durum uzun süredir yaşlanma prosesinin bir faktörü olarak görülmektedir. Normal WRN helikazların üretimini yönetmektedir. Bu enzim DNSnin kendisini çoğaltması veya tamir amacıyla despiralizasyonu yönünde bir etki gösterir. WRN geni zarar görmüşse, DNS doğru şekilde despiralize olamaz. Bu sayede de bozuk olan hücrelerin yerine yenilerinin geçmesi ve bozuk DNA parçalarının tamir edilmesi engellenir."

      Kısa bir süre önce yayınlanan üç bilimsel makale, plat,n grubu elementlerin DNS tamirinde bir rol oynadıklarına işaret etmektedir.
      Platin Metallerin İncelenmesi: 1990, Cilt 34, No. 4

      Anti tümör, Platin Koordinasyonu Komplekslerinin DNSde meydana getirdiği değişiklikler ile ilgili biyofiziksel araştırmalar:

      DNSnin CIS platini tarafından değiştirilmesi araştırıldı. Anti tümör aktif PT bağlantıları DNSnin içinde lokal yapı değişikliklerini düşük bağlantı seviyelerinde serbest bırakır. Bunlar özellikleri açısından denatüre edici olmayan değişikliklerdir. DNS değişiklikleri zincirler arası bağlantıların oluşmasıyla meydana gelir. p.235
      Scientific American, Mayıs 1995, David Paterson

      Araştırmacılar her bir ipliğin ucunda rutenyum atomları bulunan kısa çift sarmal DNS parçaları gözlemlediler. Meade ve Kayyem daha öneki araştırmalara dayanarak bu tür bir DNS parçasının 100 elektron/saniye aralığında iletilmesi gerektiğini düşündüler. İletim faktörünün yaklaşık 10.000 daha büyük olduğunu tespit etmek zorunda kaldıklarında şaşkınlıkları büyüktü. Sarmal iletken bir tel parçası gibi davrandı.
      Bir süredir kimyagerler çift spirallerin molekülük ekseni boyunca iletkenlik kabiliyeti yüksek olan ve sadece tek bir iplikte ortaya çıkmayan bir akım yolu ürettiğinden şüpheleniyorlardı. Yukarıda belirtilen gözlemlerin onaylanması gerekiyormuş gibi görünüyor. p.33-34

      Fransız bir teorik fizikçi olan Matti Pitkanen bu konuda şunları yazıyor:
      7 Mart 1997 tarihli Sciencede (Cilt 275) Barton ve arkadaşlarının çok enteresan bir makalesi yayınlandı. Bu grup 1993-1997 yılları arasında çift sarmalın iletkenlik kabiliyeti üzerine deneyler yaptılar. Çift sarmalın mesafe kimyasını etkileyebileceği sonucuna vardılar. Bir ucuna yapay (kimyasal) bir grup bağlanan bir DNS molekülü sarmalın içinde çok aşağıda DNS parçasının tamir edileceği şekilde bir değişiklik meydana gelmesine yol açabilir.

      İzolatör olarak değil, elektrik iletkeni olarak DNS
      Görünüşe göre, DNS molekülü boyunca mevcut olan elektronlar büyük bir direnç olmadan hareket etmektedirler. Tipik olarak deney DNS molekülü üzerinde uzun mesafelerde birbirinden ayrılan elektron vericilerden ve elektron alıcılardan oluşmaktadır. Alıcı ışınlandığında uyarılmış bir durumda hareket eder ve vericiden alıcıya elektron alış verişi başlar.
      Normal bilim bize bunun mümkün olmadığını söylerdi. Akım komşu DNS yağı taşları arasında bulunan kuantum tünelleri arasında gerçekleşmeliydi ve uzaklaşma söz konusu olduğunda da akımda kuvvetli bir azalma meydana gelmeliydi.
      Proteinler için bu kanıtlandı. Fakat DNS deneylerinde mesafeden bağımsız olma durumu gözlenmiştir.
      Akımın çift sarmalın içnde meydana geldiğinden bahseden bir teori var. Burası tamamlayıcı baz çiftlerinin bir araya geldiği alandır. Elektron baz halkasının içinde delokalize olurdu ve mokekül ekseni boyunca bir istif oluştururdu. Bu bir tünelleme olurdu, fakat tünelleme ihtimali mesafe bağımlılığının çok küçük olacağı kadar büyük olurdu. Bartonu eleştirenler bu modelin kendi yaptıkları deneylerin bütün sonuçlarını açıklamadığı ve bu durumun elementer biyokimyaya aykırı olduğu konusunda tartışmaktadırlar: O zaman normal güneş ışığının bizim üzerimizde şiddetli bir etkisi olurdu. Barton onların etki mekanizmasını anlamadığını söylemektedir.
      [Topological Geometrodynamics = TGD]
      http://matpitka.blogspot.com/2010/06/empirical-support-for-tgd-based-model.html

      Matti Pitkanen tarafından alternatif bir kuantum fiziği düşünce yaklaşımı geliştirildi. O alternatif olarak süper sicim teorisinden ve Brane teorisinden yana.]
      Egzotik atom konseptini (exotic atom concept) esas alan, TGDye dayanan bir açıklama yaklaşımı:
      TGD, birbirlerine yakın akraba olan egzotik atom konseptini (exotic atom concept) ve yüklü solucan delikleri (charged wormhole) düşünce modellerine hizmet eden Ormusun fonksiyonu ile ilgili bir açıklama ileri sürmektedir. Bu düşünce modelleri de yine karmaşık bir uzay zamanı devamlılığı varsayımına dayanmaktadır. Bir egzotik atom bizim uzay zamanımızdaki bir atomun bir ya da daha fazla değerli elektronunun bir üst uzaya geçmesiyle oluşur, sonunda nispeten sarmala benzeyen bir şekil meydana gelir. Hemen bunun sonucunda bir üst alana ölçülü elektromanyetik akımın (Bakınız: ayar teorileri = gauge theories) gerçekleimesine izin veren yüklü solucan delikleri (charged wormhole) oluşur. Bu da sonuç olarak yine daha düşük bir taban durumu (ground state) enerjisinin meydana gelmesini sağlayan delokalize elektronların oluşmasına yol açar. Modelin önemli olan tarafı, elektronların üst uzay alanı devamlılığında etkin bir şekilde boş uzay alanında hareket etmesidir, ki bu da dirençsiz elektrik akımının oluşmasına yol açar.
      Yüklü solucan delikleri (charged Wormholes) supra iletkenliğin oluşmasına da yol açabilir: Bu modelde fotonların yerini uyarılmış solucan deliği Bose-Einstein kondensatları alır. Fakat supra iletkenliğin sözkonusu olup olmadığını ve bu modelin açıklamaya uygun olup olmadığını söyleyebilmek için henüz erken.
      Barton grubunun yaptığı son deneylerde tipik olarak Rh ve Ru elektron vericisi ve elektron alıcısı olarak kullanılmıştır. Her ikisi de 5li eşleşmemiş elektronlara sahiptir. Bu durum bir üst devamlılıkta değişirdi ve böylece akım serbest kalırdı. Prganik verici moleküllerin kullanıldığı bazı deneylerde etki çoğalt olamadı, fakat bu konuda biz dizi muhtemel açıklama mevcuttur.
      Egzotik atom (exotic atom) ve yüklü solucan delikleri (charged wormhole) ve bunlarla bağlantılı olan supra iletkenlik mekanizmaları aşağıda belirtilen web sitelerinde ele alınmıştır:

      http://blues.helsinki.fi/~matpitka

      Dr. Jacqueline Bartonun çalışmaları ile ilgili ek açıklamalar fizikçi Tony Smithin sayfasında bulunabilir:

      http://www.innerx.net/personal/tsmith/newtech2.html
      (Tony Smith bu makalede gündeme gelen konularda birçok ek teknik tartışmalara girer- elbette İngilizce)

      Bu üç makaleden, DNS tamirinin platin grubu elementlerin mevcudiyeti ile bağlantılı olabileceği anlaşılmalıydı.
      David Hudson doktorların ormusu kanser hastalarının tedavisi için kullandığını iddia etmektedir. Hudsona göre hastaların bir çoğu iyileşti ve kötü huylu tümör dokusu iyi huylu dokuya dönüştü. Burada ilk önce tümörler daha da büyüdü, çünkü normal dokunun kalınlığı kanserli dokuya göre daha azdır ve bu nedenle tümör değişim sırasında genleşmektedir.

      Ashland, Oregonda verdiği konferansta Hudson şunları söyledi:
      "Rodyum ve iridyum alındığında, tümör ilk 3-4 haftada büyümüş görünüyor. Biyopside sende (habis) bir tümör olduğu tespit edildikten sonra, manyetik rezonans görüntülemesinde (MRI) tümörün büyüdüğü görülür, ki bu da insanları gerçekten korkutur. Fakat anlamaları gereken şey, tümörün iyi huylu dokuya dönüşmesi sırasında genleştiğidir Doktorlar bunu nekroz olarak adlandırırlar. 60 gün sonra biyopsi yeniden artık kanserin mevcut olmadığını gösterir. Şimdi iyi huylu bir tümör söz konusudur. Ve bu tümörü çıkaran doktorlar meydana gelen değişikliğe şaşırmaktadır ve bu iyi bir durumdur. Tümör kütlesinin parçalanması için bir buçuk yıla ihtiyaç vardır.
      Birinde beyin tümörü varsa, ormus almamasını tavsiye ederim. Kafatası genleşmediği için, tümörün büyümesi komplikasyonlara yol açabilir. Okulda öğretilen tıp insanlara memnuniyetle radyoaktif küçük iridyum kürelerini implante ediyor. Bunlar etkilidir, fakat etkili olmak için radyoaktif olmaya gerek yoktur. Fakat okulda öğretilen tıp bunu böyle kabul etmediği için, insanlar küçük radyoaktif küreleri alıyorlar. Sonra cerrahlar tümör çıkarılabilecek kadar küçülene dek bekliyorlar. Fakat yine de benim tavsiyem, kafadaki alan problemi nedeniyle beyin tümörlerinde dikkatli olunmasıdır."

      Hudson NIH (National Institute of Health = Ulusal Sağlık Enstitüsü) kurumuna in-vitro deneyler için ormus verdiğini de iddia etti. Burada aykırı sonuçlar mevcut değilmiş gibi görünüyor. Bu araştırmalarda kanserli doku örnekleri normal dokuya dönüşüp mutasyona uğramış gibi değil, daha da etkili bir şekilde büyüyormuş gibi (kanser olarak) görünüyor. O kendi hazırladığı 1996 Temmuz/Ağustos tarihli bültende bu konuda şunları yazıyor:
      "Şimdi araştırnaya gelelim:
      NIH kanserli hücre testleri yaptı. Rodyumun doğrudan etkili olmadığı altı farklı lösemi testi. Küçük hücreli olmayan dokuz akciğer kanseri tipi test edildi. Burada sadece bir vakada rodyum kanserli hücrelerde azalma / gerileme meydana gelmesine yol açtı. Bu NCI-H23 idi. Yedi kalın bağırsak kanseri varyantı ve altı CNS kanseri tipi ile ilgili yapılan testlerde olumlu sonuçlar elde edilmedi.
      Sekiz Irialanoma varyantı da test edildi ve bir tipte (LOX IMVI), yani bir melanomda rodyum mevcut iken büyümede dramatik bir gerileme / düşüş gözlemlendi
      Altı yumurtalık kanser tipi, altı rektum kanseri, iki prostat kanseri türü ve sekiz göğüs kanseri varyantı rodyumdan kesinlikle etkilenmedi.
      Bunların insan denekler üzerinde yapılan deneyler olmadığını anlamak gerekirdi. Timüs veya canlı vücudun diğer organları ile meydana gelmesi muhtemel etkileşimler ve beyaz kan hücrelerindeki T hücrelerinde vs. meydana gelen değişiklikler ölçülemedi. Sadece in-vitro hücre kültürlerinde görülen doğrudan etki tespit edildi
      Ayrıca N.Y.de PC3ten bağımsız prostat kanseri hücreleri üzerinde araştırmalar yapıldı. Her bir mililitre başına iki, dört ve on mikrogram ORME rodyum kullanılarak DNMS sentezi teşvik edildi (timidin eklenmesi vasıtasıyla ölçüm yapılmıştır). Hücre gelişimi ve hücre sağlığı iyileşti, yani Ormus rodyum zehirli değil, tam tersine, kanserli hücrelerin büyümesini teşvik ediyor.
      Vizon akciğer epitel hücrelerinde yapılan deneylerde de aynı sonuçlar elde edildi. Timidin eklenmesi 7.000 cpmden 20.000 cpmye yükseldi.
      PC3 hücrelerinde ormes rodyum m-RNSnin, sitokinlerin ve peptidlerin konsantrasyonlarının düşmesi yönünde bir etki gösterdi. Bu durum hücre büyüme oranlarının artması ile ilgilidir. Sitokinler hücre büyümesini engellemektedir be iltihaplanmalar olduğunda yoğun bir şekilde ortaya çıkmaktadırlar. Bu nedenle, Ormusun iltihaplanmayı engelleyici bir etki göstermesi mümkündür.
      Illinois Üniversitesine ormus nedeniyle ortaya çıkan potansiyel hücre toksisitesi sekiz farklı hücre ailesi kullanılarak test edildi. 20 Mikrogram/Mililitrede hiç bir toksisite görülmedi. Yani ormus rodyum zehirli değildir. Ormus rodyumun kanser hücrelerini öldürmediği ortaya konulmuştır, bu bağlamda halen, şimdiye kadar kanser araştırmalarında dikkate alınmamış olan yeni mekanizmalar araştırılmaktadır.

      Özetle:
      Rh-Ormus yüksek konsantrasyonlarda bile zehirli değildir. Yani anti kanser etkisi kanserli hücrelerin ölmesine dayandırılamaz.
      Değişik kanser tipleri üzerindeki etki çok spesifiktir. Karaciğer kanseri hücreleri ve H23 prostat kanseri hücreleri bloke edilmektedir, fakat diğer tiplerin büyümesi / gelişmesi bloke edilmemektedir. Hatta bazılarında in-vitro olarak büyüme hızlanmıştır (PC3 ve Vizon), burada sitokin blokajı nedeniyle ortaya çıkan anti-enflamatuar etkisi görülmektedir.
      Bu test sonuçlarının içeriklerini / etkllerini araştırmaya devam etmek gerekir.
      Ormusun in-vivo olarak kanserli hücreleri tekrar normal hücreler haline dönüştürdüğü, fakat in-vitro olarak bunu yapamadığı ortaya konursa, canlı organizmada petri kabında bulunmayan bir faktör olması gerekir.

      Kendisini Kundalini ile uyanmış Amerikalı mühendis olarak tanımlayan Gary adında bir beyefendi (Tercümanın açıklaması: Amiste milliyetçiliğin nasıl olup ta yerleştiği şaşırtıcı, Kundalini ile uyanmak burada bir koruma sağlamaz!), bu konu le ilgili teorisini aşağıda belirtildiği şekilde açıklıyor:
      "Hudsonun in-vitro kanser hücreleri ile elde ettiği olumsuz sonuçlara gelince: Kundalini enerjisinin kapsadığı prosesler nedeniyle hücre kültürleri in-vivo karşıtları gibi davranmaz. Hücre kültürleri Pranayı alırlar, fakat Nadis ve Kundelini enerjisini almazlar. Fakat bu bahsedilenlerden sonuncusu Ormusun dokularda kullanılmasını yönetir. Bu nedenle Ormus saf kültürlerde de hiç etkili olmaz.
      Bazı insanlar bir defa zarar gören bir DNS zincirinin (komplemanı zarar görmüş olsa bile) nasıl tekrar kendi orijinal şekline gelebileceğini kendilerine soruyorlar. Artık hiçbir sabit orijinal şablon mevcut olmasa bile Ormus (veya herhangi başka birşey) dekans hatalarının nasıl düzeltilmesi gerektiğini nasıl bilebilir?
      Her insanın kendi vücudu içinde yerleşik bulunan bilince bağlı olan eterik bir çifti vardır. Bu bütün maddeleri içinde barındıran ve ruhtan ayrı olan bir bilinçtir. DNSnin maddi olarak zarar görmesinden bağımsız olarak, eterik matirsler bu durumdan etkilenmez. Enerjetik olarak zayıflayabilir, fakat şekli hiç bir zaman değişmez (zarar görmez). Fötus bu önceden belirleyici olan enerjetik yapının etrafında gelişir (genomic Expression). Maddi ortamda bulunan her molekülün görünmez bir karşılığı vardır. Bunu Kirlian fotoğrafçılığı ile çok güzel bir şekilde izlemek mümkündür (Fiziksel olarak mevcut olmayan sayfalar enerjetik olarak görülürler).

      Kundalini ve Ormus bozulmamış olan DNS matrislerinin her zaman mevcut olduğu 4 boyutlu astral ortamda çalışırlar. Bu görünmez yapılar, deyim yerindeyse, üst üste yerleşmiş bir halde, doğrudan doğruya fiziksel karşıt parçaların üzerinde durular; öyle ki, tamir şablonları hücresel olarak her zaman ve her yerde bulunabilir. Muhtelif DNS tamir mekanizmaları vardır. Ormes DNS-az, polimeraz, endonükleas ve diğer enzimler tarafından görünmez matrislerden fiziksel matrislere rezonans aktarımı için kullanılır.
      Buna karşılık hücre külütlerinde Kundelini enerjisinin organize edici gücü bulunmaz ve görünmez hücre şablonu mevcut olduğu halde doku ve vücut için bütün şablonun entegre edici gücü yoktur. Hücresel tamir mekanizmaları bu tür şartlar altında genel olarak boşa çalışır. Canlı laboratuar hayvanları ile yapılan deneylerde daha iyi sonuçlar elde edilmelidir."

      Özetle, Gary, fiziksel DNSnin Ormus ve ilgili enzimler vasutasıyla tamirata yardım eden fiziksel olmayan bir şablonun mevcut olduğu düşüncesini temsil etmektedir. Bu konsepti daha yakından aydınlatalım.
      Çok sayıda tanınmış modern bilim adamı, fiziksel dünyanın menşeinin fiziksel olmayan bir bilgi kaynağından geldiğini ileri sürmektedir.
      Tanınmış fizikçi David Bohm zamanın, uzayın ve maddenin bir tür doldurulmuş bir alan olduğunu varsaymaktadır ve bu alanı gizli düzen olarak adlandırmaktadır Ayrıca bu oluşum prosesi kendisinin süper gizli düzen olarak adlandırdığı akıllı bir güç tarafından yönetilmektedir. (Anlamı: David Bohm ile Bir Haftasonu Diyalogu)

      Gizli düzen ile fiziksel gerçeklik arasındaki iletişim nasıl gerçekleşebilirdi?
      Kuantum tutarlılığı
      Kuantum fizikçileri, fiziksel olan gerçeklik ile fiziksel olmayan gerçeklik arasındaki iletişimin deyim yerindeyse, kuantum tutarlılığı vasıtasıyla gerçekleştiğini iddia ermektedirler. Özel şartlar altında (örneğin, supora iletkenlikte veya lazer ışınında olduğu gibi) parçacıklar halindeki havların varsayılır, yani bunlar bütün bir parçacık gibi davranırlar. Parçacıklar halindeki bu tutarlı havlar sonra kuantum özellikleri gösterirler (örneğin, yerbilmezlik gibi); burada münferit küçük parçacıkları etkileyen bir güç zaman kaybı olmadan kuantum ile birleştirilen ve birkaç ışık yılı uzalkta olması mümkün olan küçük bir parçacık üzerinde etkili olur. Bu hemen ve zaman harcamadan oluşan bir iletişimdir.


      Kısa bir süre öncesine kadar kuantum tutarlılığının sadece çok zor oluşturulan şartlar altında, örneğin, çok düşük sıcaklıklarda (suopra iletkenlik için) veya özel aynalarla (kazer olayında) oluşturuşlabileceği varsayılmaktaydı. Kısacası bir grup araştırmacı biyolojik sistemlerde kuantum tutarlılığının ortaya çıktığına işaret etti.

      Dr. Mae-Wan Ho (Biyografi: http://www.ratical.org/co-globalize/MaeWanHo/) kuantum tutarlılığı ve bilinç konusunda şunları yazıyor:
      "Kuantum tutarlılığının yaşayan bütün canlı organizmalar için temel dayanak olduğunu ve bilinçli deneyimin kaynağı, amaç oluşturma birliğimiz ben olduğunu iddia ediyorum. Kuantum tutarlılığı algılama elementlerinin eş zamanlı olarak bağlanması ve parçalanmasıdır ve dağıtılan holografik düşünce doğasıdır ve yaşanan her anın karakteristik özelliğidir.
      http://www.i-sis.org.uk/brainde.php

      Fakat kuantum tutarlılığının münferit vücutlar üzerinde ayarlama yapmaya devam eden bir ağa dahil olduğuna yönelik işaretler de vardır.
      Gaia and the Evolution of Coherence (Gaia ve Ahenk Evrimi) başlıklı makalesinde kuantum tutarlılığının dünyadaki bütün türler arasındaki bütün iletişimin esasını oluşturduğunu ileri sürmektedir.
      "Ve böylece tutarlı bir zaman mekan devamlılığının yapılandırılması ve genişlemesi, bütün hayatın ve hayatta olmanın özü olarak görülmektedir, ki bu olgu güneş ışığının yeşil bitkiler tarafından absorbe edilmesiyle başlamıştır. Buna göre, yaşayan sistemler ne sadece subjedir, ne de sadece izole edilmiş objedir; bilakis, her ikisi de eşitlikçi bir iletişim/anlaşma evreni içerisindedir. Neo Darwinit teorinin aksine, gelişim kuvvete değil, iletişim kurma kabiliyetine dayanır.
      Bir dereceye kadar, kendini geliştiren bireyler değil, bilakis, müştereken çalışan bir bütün oluşturacak şekilde birbirine bağlanmış olan canlı / yaşayan sistemlerdir. Hücrelerin bir organizma içerisinde değişik görevler üstlenmesi gibi, farklı popülasyonların görevi bilgileri sadece kendisi için değil, herkesin yararına toplamaktır; burada bilinç bir bütün olarak genişler ve bireysel bilinç gittikçe daha fazla fiilen kollektif olan bilincin bütünlüğü vasıtasıyla bilinçlenir. İnsan bilinci en büyük rolü doğanın kollektif bilincinin gelişiminde ve yaratıcı ifadesinde bulacaktır.

      Ayrıca makalesinde şunları iddia ediyor:
      "Bu nedenle organizmalar hem kusursuz bir işleyiş için çok önemli olan tutarlı elektromanyetik sinyallerin vericisidir ve çok büyük bir olasılıkla aynı zamanda bu sinyallerin alıcısıdır."

      Dr. Philip Callahan bir haşere gözlemcisidir (etnomolojist) ve son elli yıl içerisinde tutarlı EM iletişimi konuaunu araştırmıştır.
      Kendisi etnomolojistlik doktora unvanına sahiptir ve bu konuda yaklaşık 1.600 saat elektronik eğitimi almıştır. Bu uzmanlık alanlarının kombinasyonu sayesinde deneysel veriler ile desteklediği bazı enteresan teorileri listeleyebilmiştir.

      Bu teorilerden biri, haşerelerin antenlerinin kızıl ötesi alanda dielektrik açık rezanatörler söylemektedir. Bu teoriyi "Molecular and Biological Physics of Living Systems" kitabında (Editör: R.K. Mishra, Yayıncı: Kluwer Academic Publishers, basım yılı 1990) derinleştirmiştir. İşte kitabın giriş bölümü: (Bence konu ile sadece kenarından köşesinden ilgisi olan ve tercüme edilmeyen iki uzun paragraf var. Bu paragraflar orijinal belgede İngilizce olarak bulunabilir.)

      Dr. Callahanın bazı çalışmalarından yapılan diğer alıntılar, bütün canlı / yaşayan sistenlerin içinde bulunan tutarlılık fenomenine işaret etmektedir:
      "Kendi kendini organize eden biyolojik sistemlerin içindeki tutarlı enerji bağlantısı konseptinin derinlemesine anlaşılması ile birlikte, tutarlı sinyallerin UV alanında (virüs ve membran alanı) ve görülebilen alanda ve kızılötesi alanda (hücreler, organeller ve haşarelerin antenleri) rezonans üretmek için kullanıldığını önceden söylenebilir; bu rezonanslar yine ölümcül sinyalleri nötrleştirerek kanser ve AIDS (HIV ve 0,1mm aralığında mevcut olan diğer virüsler) gibi hastalıkların tedavisinde kullanılır.

      Tutarlılık ile ilişkili olan diğer bir fenomen, supra iletkenliktir. Oda sıcaklığında supra iletkenliği mümkün hale getiren malzemelere yönelik arayış, fiziğin kutsal kadehlerinden biridir. Fakat supra iletkenliğin biyolojik sistemlerde sürekli mevcut olduğuna dair kuvvetli işaretler var. Gaia and the Evolution of Coherence isimli makaleisnde Dr. Ho şöyle yazdı:
      "Kısa bir süre önce teknik mutlak sıfır noktasının üzerindeki sıcaklıklarda supra iletkenliği mümkün hale getirebildi. Katı madde fizikçisi Herbert Frohlich (1968) canlı / yaşayan sistemlerdeki kollektif bir aktivite modu içerisinde kondansasyon gibi bir şeyin oluşabileceğine, bu sayede canlı / yaşayan sistemlerin oda sıcaklığında supra iletkenlere dönüşeceğine işaret eden ilk kişilerdendi. Atık ısı yerine metabolizma tarafından üretilen enerjinin kaybolarak tutarlı EM salınımları içinde kaldığını fark etti. Bunu tutarlı uyarılma olarak adlandırdı."

      Son yıllarda biyolojik sistemlerdeki supra iletkenliği ele alan bazı enteresan çalışmalar yayınlandı:
      (http://www.ortho.lsumc.edu/Faculty/Marino/EL/EL4/References4.html):
      Little: W.A. 1964. Possibility of synthesizing an organic superconductor (Organik bir süper iletkenliğin sentezlenme olasılığı). Phys. Rev. 134A:1416.
      Little, S.A. 1965. Superconductivity at room temperature (oda sıcaklığında super-iletkenlik). Sci. American 212:21.
      Ginzburg, V.L. 1964. On surface superconductivity (yüzeyler üzerinde super-iletkenlik). Phys. Lett. 13:101.
      Ginzburg, V.L. 1968. The problem of high temperature superconductivity (yüksek sıcaklıklı super-iletkenlik problemi). Contemp. Physics 9:355.
      Halpern, E.H., and Wolf, A.A. 1972. Speculations of superconductivity in biological and organic systems (super-iletkenliğin biyolojik ve organic sistemler üzerindeki spekülasyonları). Adv. Cryogenic Eng. 17:109.
      Wolf, A.A., and Halpern, E.H. 1976. Experimental high temperature organic superconductivity in the cholates: a summation of results (kolatlarda deneysel Yüksek Sıcaklıklı organik Süperiletkenlik: sonuçların toplamı). Physiol. Chem. Phys. 8:31.
      Wolf, A.A. 1976. Experimental evidence for high-temperature organic fractional superconduction of cholates (kolatların yüksek sıcaklıklı organik fraksiyonel super-iletkenliğine dair deneysel kanıtlat ). Physiol. Chem. Phys. 8:495.
      Ahmed, N.A.G., Claderwood, J.H., Frohlich, H., and Smith, C.W. 1975. Evidence for collective magnetic effects in an enzyme. Likelihood of room temperature superconductive regions (Enzimlerin kolektif manyetik etkileri için kanıt. Oda sıcaklığında Süperiletken bölgelerin olma olasılığı). Phys. Lett. 53A:129.
      Cope, F.W. 1971. Evidence from activation energies for superconductive tunneling in biological systems at physiological temperatures (Fizyolojik Sıcaklıklarda biyolojik sistemlerdeki süperiletken tünel aktivasyon enerjilerinden elde edilen kanıtlar). Physiol. Chem. Phys. 3:403.
      Cope, F.W. 1978. Discontinuous magnetic field effects (Barkhausen noise) in nucleic acids as evidence for room temperature organic superconduction (Oda sıcaklığı organik süperiletkenlik kanıtı olarak Nükleik Asitlerin süreksiz manyetik alan etkisi (Barkhausen gürültü)). Physiol. Chem. Phys. 10:233.

      Kuantum tutarlılığı olan iletişim vücutta nasıl etkili olabilirdi? Mae-Wan Ho The Rainbow and the Worm isimki kitabında şöyle yazıyor:
      "Bağ dokuda bulunan ve kendi yapılandırmış suyunu içeren kolajen sıvı kriztalize mezofaz, bütün organizmada bulunan ve hassasiyeti yüksek bir yarı iletken ortam oluşturmaktadır. Bu ağ hücre membranına uyum sağlayabilen proteinler vasıtasıyla doğrudan doğruya hücrelere bağlanır. Bu bağlanan dokular ve hücreler arası matrisler hem global bir 'gerilim bütünlüğü' sistemi (gerilim bütünlüğü olan yapılar, sürekli çekme ve lokal kompresyon kullanılması ile karakterize edilir), hem de bütün vücutta hızlı iletişim sağlamak için elektriksel bir devamlılık oluştururlar."


      Ayrıca:
      "Vücut fonksiyonlarının derhal lokal olmayan bir şekide koordine edilmesi sini sisteminin değil, sını kristaline devamlılık sayesinde ortaya çıkan 'vücut bilinci' vasıtasıyla gerçekleşir. Bu devamlılık, otomatik olarak, canlı / yaşayan sistemlerin makroskopik kuantum sistemleri için tipik olan kendi tutarlılıklarını geliştirmesini içerir.

      Ayrıca: Kuantum tutarlılığının
      "Kuantum tutarlılığının bilinçli bir algılamanın temelini oluşturduğunu iddia ettim. Bu durumda beynin birbirinden uzak olan kısımları lokal olmayan bir şekilde birbiriyle iletişim kurar ve böylece görme alanımızdaki bütün görüntü ve önemli kısmi görüntüler eş zamanlı olarak fark edilir. Hafızanın holografik bir özelliği olduğu da bir çoğunun -büyük parçaların başarısızlığını (örneğin, yaralanma sırasında cerrahi çıkarma işlemi) iyi kompanse edebilmesi sayesinde- dikkatini çekmiştir. Yani hafızanın içindekiler lokal olmayan bir şekilde ve hatta muhtemelen holografik bir hafıza ortamı oluşturan vücudun bütün sıvı kristal matrisi vasıtasıyla beynin içine dağılır.
      Filozof ve sistem teoricisi olan Ervin Laszlo kısa bir süre önce hatıraların her tarafı saran, lokal olmayan kollektif, kuantum holografik bir hafıza alanında depolandığını ve ihtiyaç duyulması halinde bireyin beyni tarafından oradan çağırıldığını iddia etti. Bu iddia doğada herşeyin birbiriyle bağlantılı olduğunu ve ayrılığın ilüzyona dayandığını ileri süren romantik varsayıma uygundur.
      Mikrotübüllerde (hücre yapıları) optik tutarlılık gözlemlenmiştir. Roger Penrose buradan enteresan bir teori üretimiştir; buna göre, belirsiz kuantum durumlarının dalga fonksiyonlarının MT içerisinde çökmesi ve böylece tanımlanmış olan durumların ortaya çıkması sayesinde kararlar verilebilir. Böylece algılamada paralel evrenlerin eşzamanlı olarak var olması engellenir (özgün durumun seçilmesi).
      Stuart Hameroff (bir anestezist) ile birlikte, şöyle yazdı:

      Orchestrated Objective Reduction of Quantum Coherence in Brain Microtubules: The "Orch OR" Model for Consciousness:
      Başka bir makalede (Cytoplasmic Gel States and Ordered Water: Possible Roles in Biological Quantum Coherence - http://www.consciousness.arizona.edu/hameroff/water2.html)

      Hameroff kuantum tutarlılığının MT içerisindeki işlevinin ışık tutarlılığı olabileceğini iddia ediyor:
      "Burada düzenli suyun bir rol oynadığı 3 iddia söz konusudur:
      · Mikrotübüllerde optik kuantum tutarlılığı (Super-Radiance)
      · Hücresel Vizyon (görme kabiliyeti)
      · MTnin çevredeki tutarsızlıktan ayrılması
      Yani biyolojik sistemlerde hem optik tutarlılık, hem de supra iletkenlik tespit edilmiştir.
      Fakat bunun ormus ve DNS tamiri ile bağlantısı nedir?

      Ormus biyolojik sistemlerin hem optik tutarlılığını, hem de supra iletkenliğini destekliyormuş gibi görünüyor. Sanıyorum, bu videoda mutfak masam üzerinde suprailetken manyetik indüksiyon sayesinde meydana gelen havalanmayı gösterbilirim:

      http://www.subtleenergies.com/ormus/...h/levitate.avi

      Dr. Callahan ile ormus hakkında detaylı bir şekilde sohbet ettim ve bu madde grubunun bütün bağlantı fenomenlerinin dayandığı asıl mekanizmayı ifade ettiğini konusunda mutabık kaldık.
      Dr. Callahan tutarlı bağlantı fenomenlerinin bitkileri çevresine bağladığını deneysel olarak kanıtladı. Burada paramanyetik toprağın bir rol oynadığını varsaymaktadır. Bu konuda kendisinin yazdığı "Paramagnetism - Rediscovering Nature's Secret Force of Growth" isimli kitap okunabilir.
      Kitabında toprağın paramanyetik özelliklerinin bitkiler tarafından asimile edildiğini ve bu sırada dimanyetik hale geldiklerini açıklıyor. Fakat bitkiler ölürse, yanarsa veya çürürlerse, kül yine paramanyetik hale gelir. Ormusta da buna benzer birşey gözlemliyoruz; o da manyetik bir alanda hareket ederek dimanyetik veya paramanyetik olabilmektedir.
      Bu etki prensibine istinaden, suyun diyamanyetik alanlarını konsantre hale getirmek amacıyla manyetik tuzaklar oluşturduk. Burada bu konuda yapılmış olan üç tasarım çalışması bulunmaktadır:

      http://www.subtleenergies.com/ormus/tw/magtrap.htm
      Kevin Massman isimli Avuturalyalı bir jeolog, manyetik tuzaklar yardımıyla Ormusu havadan özütleyebildi. Çiğin dolunayda başka zamanlara göre daha fazla ormus içerdiğini de de tespit etti (Açıklamalar yazar Kevin Massmandan alınabilir).

      52 yaşında bir bayan, ormus kullandığı sırada yıllarca bir günlük tuttu (İngilizce olarak):
      http://www.subtleenergies.com/ormus/tw/twdiary.htm

      Ve şimdi bu DNS tamir mekanizması nedir?
      Cis-Platin ve ORMUS Elementleri
      Kanserli hücreler zarar görmüş olan DNSlerdir. Cis-Platin çok sık kullanılan bir kanser kemoterapisidir. Hücrenin kendi kendini öldürmesini (apoptoz) sağlamak amacıyla, DNSleri yeteri kadar zarar görmüş olan ve hızla çoğalan hüreleri seçerek öldürmektedir. Bazen kanserli hücreler Cis-Platine karşı bir tür bağışıklık geliştirirler. Bu durumda DNS zarar görmek yerine aniden tamir edilmiş gibi görünür. Başka bir deyişle, Cis-Platin her ikisini de yapabilir, yani hem zarar verebilir, hem de tamir edebilir.
      Maalesef Cis-Platin kanserli hücreleri sağlıklı şablonara uygun olarak tamir etmez, zararlı kanser şabonlarına göre tamir eder. Buna karşılık, Cis-Platinin ormus şekli, kanserli hücreleri iyileşmiş ve sağlıklı hücrelere dönüştürüyormuş gibi görünüyor.

      İşte benim bunun nasıl olduğu hakkındaki teorim:
      Cis-Platin küçük bir Cluster (Yığın) Platin Metal bağlantısıdır. Platin grubu elementlerin (PGE) metalik olmayan monoatomer veya diatomer duruma getirilmesi ve elektronların Cooper eşleştirmesi ve belli bozonik davranış biçimleri ile kendilerini göstermesi gerektiğini düşünüyorum.
      Bu Cooper eşleştirmesi durumunda PGEler uzun süre bağlantı/bileşik oluşturamazlar, çünkü elektronları çift haline gelmiştir ve bu da diğer elektronlarını kullanılamaz hale getirir. Fakat bunlar kendi aralarında rezonans bağlantısı ile iletişim kurabilirler ve bu sayede normal kimyasal proseslere de müdahale edebilirler. Örneğin, bu durumda kuvvetli katalizatörler haline geldiklerinden şüphelenilmektedir.
      Supra iletkenler arasındaki rezonans bağlantısı Meißner efekti sayesinde gerçekleşir. Ormus kullanılması halinde bu etki canlı organizmada oda sıcaklığında kanıtlanabilir. Yukarıda yer aşan limk vasıtasıyla ulaşabileceğiniz deneyler ve manyetik tuzakların yukarıda belirtilen etkileri Meißner efektine işaret etmektedir.
      Supra iletken ORMUS elementleri arasındaki rezonans bağlantısının kanserli hücrelerde bulunan sağlıklı ve hasta DNSler arasındaki bilgi aktarımını etkilediğini düşünüyorum. Ve bu elementler Cis-Platinde de olduğu gibi katı madde şablonlarını (Templates) okuyarak DNSleri tamir edebilmektedir; burada Cis-Platinin tersine, sağlıklı şablon versiyouna hizmet ederler.

      David Bohm, Rupert Sheldrake, Mae-Wan Ho, Philip Callahan ve diğer bilim adamları gibi katı madde ile ilgili bie bilgi alanının iddia edilecek olursa, alan bilgisi Ormus (ve uygun işlevsel proteinler) vasıtasıyla fiziksel DNS bileşelerine aktarılabilir. Ayrıca bu alanın Meißner alanından çok daha fazlasını kapsadığından ve bilim tarafından şimdiye kadar ek bileşenlerin bilinmediğinden şüpheleniyoruz.
      Bu teori, şimdiye kadar tıpta moda olan ve kanserli hücrelerin öldürülmesini hedefleyen tedaviye kıyasla daha bütünsel bir kanser tedavisini mümkün hale getirmektedir. Bu modelde kanserli hücreler tekrar sağlıklı, normal vücut dokusu hücrelerine dönüştürülür.
      Vücutta M-State PGElerin var olduğu konusunda ikna edici ipuçlarımız var. David Hudsona göre, beyin kütlesi %5 oranında Rh ve Irden oluşur ve buna ek olarak ikisi de çoğu zaman örneğin, Aloe Vera (Ürün adı: Acemennen, %90 Rh + Ir i.d.Tr.) ve volkanik topraktan çıkarılan hariç gibi doğal kanser ajanlarında görülür (%0,5 oranında i.d.Tr.).

      David Hudson Ormusu büyük bir başarıyla muhtelif kanser doktorlarının kullanımına sundu. Kanserli dokunun da iyi huylu dokuya dönüştüğü tespit edildi.

      http://www.subtleenergies.com/ormus/tw/dna.htm#portland

      Fakat izole kanserli dokular ile yapılan in-vitro deneyerde sadece kanserli hücreler çok sağlıklı hale geldiler = daha iyi bir şekilde çoğaldılar.

      http://www.subtleenergies.com/ormus/tw/dna.htm#newsletter

      Birinci vakada (hastanın orgamizmasında) yakında bulunan ve petri kabı deneylerinde kullanılan sağlıklı hücreler önceden verici olan hücrelerdi ve böylece sağlıklı DNS şablonları, öldüler
      Eterik bir DNS şablonu ile ilgili ipuçları:
      Bir dizi yeni araştırma eterik bir DNS şablonunun var olduğuna ve bu şablonun DNS tamirine iştirak ettiğine işaret etmektedir:

      http://www.webcom.com/hrtmath/IHM/Re...AResearch.html

      Kalp tarafından oluşturulan EM alanının vücut hücreleri üzerindeki etkilerinin bir özeti:
      IHMde yapılan pilot araştırmalar tutarlı EKGlerin kanserli hücrelerin gelişimini engellediğini ve sağlıklı hücreleri teşvik ettiğini göstermiştir. Bu sonuçlar şimdi yayına hazırlanmaktadır, halen sadece bunların özetine ulaşılabilmektedir.
      Ormusun in-vivo ve in-vitro araştırmalarında elde edilen sonuçlar arasındak farkın sebebi, örneğin, kalp tarafından oluşturulan Bu EM ışınları olabilir. Belki vücutta bulunan, fakat Petri kabında bulunmayan bir alan da söz konusu olabilir. Dr. Vladimir Poponinin keşfettiği Phantom DNS Efekti, buna işaret etmektedir:

      http://homepages.ihug.co.nz/~sai/DNAPhantom.htm

      Poponin ve arkadaşları, DNS moleküllerini bir lazer foton korelasyon spektometresi ile inceledikleri sırada etkiyi tesadüfen keşfettiler. DNS lazer ışınının içindeyken ve DNS lazer ışınından çıktıktan sonra da yeniden üretilebilen belirli foton örnekleri buldular ve şaşırdılar. Buna DNA fantom etkisi adını verdiler ve bu etki DNS çıkarıldıktan sonra da aylarca kaldı. Böylece DNSnn EM emerjisi ile kuantum fiziği tarafından öne sürülen sıfır enerjisi vakum strüktürü arasında bir bağlantı olduğunu keşfettiklerini fark ettiler.
      Özet:
      Vücuttaki suyun M-State ve ORMUS elementleri tarafından düzenli bir hale getirildiğini varsayıyorum. Hücreler arası mikrotübüllerin (MT) içerisinde tübülün hücre dışında ise vücudun sıvı kristali iletişim matrisini oluşturulmaktadır. Meißner efekti ve diğer eterik tutarlılık efektleri M-State PGE konsantrasyounun artması halinde teşvik edilir ve hatasız ana DNS matrisi hücre içerisindeki DNS mekanizması için daha kolay ulaşılabilir bir hale gelir.

      (1) http://bioweb.wku.edu/courses/Biol588/Bishopl.html - Cisplatin and DNA repair in cancer chemotherapy

      (2) http://subtleenergies.com/ormus/Health/health.htm#Portland lecture - David Hudson's Portland, Oregon lecture

      (3) http://subtleenergies.com/ormus/Health/health.htm#Newsletters 12HYPERLINK "http://subtleenergies.com/ormus/Health/health.htm"&HYPERLINK "http://subtleenergies.com/ormus/Health/health.htm"13 - David Hudson's newsletters 12 & 13


      Tercümanın ve ormus dostu Samin açıklaması:
      Barry Carterin bu makalesinde Ormus alındıktan sonra Psi kabiliyetlerinde ve genel meditasyon derinliğinde sık sık görülen artışlar ele alınmamıştır. Fakat bence şimdiki DNS aktifleştirme seviyemiz ile ileri sürülen daha optimum aktivasyon arasında da açıklanan bütün Siddhislere ve bilincin artmasına vs yol açan bir bağlantı oluşturulabilir. Ormus hem fiziksel olarak sağlıklı, hem de normal olarak aktifleştirilen insanlarda aynı işlevi görürdü, optimum tanrısal eterik DNS matriksi yavaş yavaş fiziksel karşılığı olan maddede görülebilirdi; sonra yavaş yavaş kova dönemindeki yeni insan oluşurdu. Fakat ben sadece Ormus alınması konusunun aydınlatılmadığını, fakat doğru diyetin prosesi kolaylaştıracağını ve muhtemelen hızlandıracağını düşünüyorum, ki bu düşünce Ormus ile ilgili Yahoo forumlarında yer alan ifadeler ile desteklenmektedir.
      Bitkisel Tedavi - İbrahim Gökçek Ürünleri Resmi Satış Sitesidir.

      Yorum yap


      • #4
        ORMUS FAQ von Barry Carter

        Fragen:

        • Wie kann ich an monoatomares weißes gepulvertes Gold herankommen?
        • Was ist der Unterschied zwischen ORMUS, M-State und ORME?
        • Kann das echte weiße gepulverte Gold mir helfen aufzusteigen
          (in spiritueller Hinsicht)?
        • Welches Produkt ist das Beste für mich?
        • Gibt es jemanden, der ORMUS Material verkauft?
        • Was passierte mit David Hudson?
        • Wie kann ich mit anderen Personen, die an ORMUS interessiert sind
          in Verbindung treten?
        • Wo kann ich mehr über ORMUS herausfinden?
        • Gibt es eine Quelle im Internet oder woanders, wo Leute sich über
          die Verwendung dieser Materialien austauschen?
        • Wie kann ich zur Erforschung von ORMUS beitragen?
        • Gibt es schlechte Erfahrung nach der Einnahme von ORMUS?
        • Gibt es Bücher über dieses Thema?
        • Wie kann ich mit dem Autor dieser Seite in Kontakt treten?



        Wie kann ich an monoatomares weißes gepulvertes Gold herankommen?

        Es konnte bisher nicht schlüssig bewiesen werden, ob das neue Material, das David Hudson entdeckte, monoatomarer Natur ist oder nicht. Einige Eigenschaften dieser Materialien lassen einige Wissenschaftler schließen, das es in biatomarer und multiatomarer Form vorliegen muss.

        Da wir dem fortlaufenden wissenschaftlichen Untersuchungsprozess nicht vorgreifen möchten, haben wir beschlossen, diese Materialien im Weiteren nicht monoatomar zu nennen. Statt dessen nennen wir sie M-State oder ORMUS Materialien. Das M in M-State steht entweder für monoatomar, für Mikrocluster oder sogar Manna. Eine wissenschaftliche Ausführung, warum diese Elemente nicht monoatomar genannt werden sollten,
        kann man hier finden.

        Wie es aussieht, hat David Hudson den Begriff "White Powder Gold" (weißes pulveriges Gold) als Überbegriff für alle Edelmetalle in ihrer M-State-Form gewählt. Hudson konnte nie sehr viel von dem Gold selbst herstellen, da die Erzquelle, die er verwendete, sehr wenig Gold enthielt.

        David Hudsons Arbeitskollege, der die 41-Tagen-Fastenkur durchführte, benutzte ein Pulver, das aus verschiedenen M-State-Materialien bestand und weniger als 1% Gold enthielt. Momentan nehmen die meisten Experten einschließlich Hudson an, dass M-State-Materialien, wenn sie erst einmal getrocknet und in Pulverform vorliegen, für den Körper sehr viel schwieriger aufzunehmen sind.

        Es ist möglich, M-State-Materialien flüssig in relativ reiner Form zu erwerben. Viele Leute, die das M-State Gold für eine Weile zu sich genommen haben, mögen es aus einer Anzahl von Gründen nicht. Einige hatten das Gefühl, dass es sie lethargisch macht. Andere wiederum meinten, dass es sie so sehr in den Moment, in das Hier und Jetzt hineinzwingt, dass sie nicht in der Lage sind, sich um wichtige und lebensnotwendige Dinge zu kümmern. Ein Langzeitanwender ist sogar der Meinung, dass das M-Gold ihn in seiner momentanen Verfassung festhält, was immer das für ihn bedeuten mag.
        Die einfachste Methode, um an M-State Gold heranzukommen, ist die feuchte Methode und als Ausgangssubstanz ist das Salz des Toten Meeres in gelöster Form zu verwenden. Das daraus resultierende Material soll 70 % M-Gold und zu 30 % Magnesium enthalten.

        Eine Übersicht über den prozentualen Anteil von M-State-Elementen in verschiedenen Meeren
        kann hier gefunden werden.

        Die beste Methode um an M-State-Materialien heranzukommen, ist sie selbst herzustellen. Die notwendigen Schritte sind
        hier beschrieben.

        Was ist der Unterschied zwischen ORMUS, M-State und ORME?

        Die drei Begriffe beschreiben dieselbe Substanz, entstanden aber in verschiedenen Zusammenhängen und Situationen.

        Ich lernte von einer Person, die ich den Essener nennen möchte, wie man das weiße Ausfallprodukt herstellt und zwar am 18. Mai 1997. Er nannte all die weißen Pulver, egal aus welcher Quelle sie stammten, M-State. Diese Quellen beinhalteten unter anderem weißes Pulver, das mit Hilfe der feuchten Methode aus Ozeanwasser, aus dem gelösten Salz des Toten Meeres, gewonnen wurde oder auch durch das Verbrennen von Natrium, metallischem Gold und schwarzem Sand. Ebenso nannte er die Produkte die David Hudson herstellt M-State und als ich ihm von dem ORMUS erzählte, das Jim mit Hilfe von Ozon herstellte, nannte er auch dieses M-State-Material.

        Kurz vor meinen ersten persönlichen Treffen mit dem Essener veröffentlichten wir eine private Email-Liste zum Bewerten und auch Publizieren verschiedener ORMUS-Herstellungsmethoden. Die ca. 60 Mitglieder dieser Gruppe einigten sich auf folgende Namensgebung und Bezeichnung in Bezug auf ORMUS und ORMUS Herstellungsmethoden. Dieser Prozess dauerte fast ein Jahr und wurde erst nach vielen Versuchsaufbauten und Diskussionen in die Wege geleitet:

        Da Hudson der Patentinhaber und gleichzeitig auch der Entdecker dieser Elemente ist, würden wir empfehlen, die Begriffe ORMUS und M-State zu benutzen, wenn diese Materialien beschrieben werden sollen.

        Damit bezweckten wir sowohl Hudson als auch den Essener zu ehren, die ursprünglich diese beiden Begriffe ins Leben gerufen haben. Dagegen empfehlen wir den Begriff ORME, der für Orbitally Rearranged Monoatomic Element steht, nicht zu benutzen, denn es gibt keine wissenschaftlich handfesten Beweise dafür, dass diese Materialien monoatomar sind oder das ihr Orbit neu geordnet wurde, also sie "orbitally rearranged" sind. Eine längere und etwas genauere Erklärung der Begründung dieser Definition findet man hier:
        Definitionen

        Eine weiterführende Erklärung dafür, warum wir meinen, dass diese Elemente nicht monoatomar sind, findet sich
        hier.Kann das echte weiße gepulverte Gold mir helfen aufzusteigen (in spiritueller Hinsicht)?

        Häufig tritt die Frage auf, ob das Echte White Powder Gold (weißes pulveriges Gold) als eine Art Erleuchtungspille wirken kann. Definition einer Erleuchtungspille wäre, dass sie aus einer Substanz bestehen würde, die jede Person, die sie nimmt, sozusagen sofort in einen erleuchteten, transzendenten Zustand versetzt, in der er in der Lage ist, Gott zu sehen.

        Der Glaube an eine Erleuchtungspille scheint in dem tiefer gelegenen Glauben verwurzelt zu sein, dass Erleuchtung von außerhalb des eigenen Selbst kommen könnte. Und dieser Glaube wiederum ist fast identisch mit dem, dass jemand anderes, also jemand außerhalb von mir, für die Probleme, die ich habe, verantwortlich sein könnte.

        Lasst uns für einen Moment annehmen, dass die ORMUS-Elemente die Verbindung zur Geistwelt verstärken können. Lasst uns weiterhin annehmen, dass wir alle jederzeit verantwortlich sind für alles, was uns geschieht und jemals geschehen ist. Stell dir vor, du bist vollständig verantwortlich für jegliches Geschehen, ob du es magst oder nicht.

        Falls die ORMUS-Elemente eine Verbindung zwischen der Geistwelt und der Materie darstellen, dann könnten sie ungefähr so funktionieren, wie die Luft die eine resonante Verbindung zwischen der Sprache und dem Gehör darstellt. Ich kann sprechen und wenn die Luft dick genug ist, um Leben zu ermöglichen, dann kannst du hören, was ich sage.

        In Meereshöhe ist die Luft dicker als auf dem Gipfel eines Berges. Meine Stimme wird sich schneller fortbewegen. Darum hört man auch einen Zug, wenn man das Ohr auf die Schienen legt, eher als in der Luft. Je dichter eine Substanz ist, desto schneller wird sich ein Ton durch sie hindurch bewegen. ORMUS ist dann ein sehr dichtes Medium, um deine Gedanken und Gefühle zu transportieren.

        Stell dir nun einmal vor, du stündest an der Kante des Grand Canyon. Du rufst irgendein Wort und ein paar Sekunden später kommt das Echo zu dir zurück. Dies überrascht dich, denn du hast den Eindruck, dass jemand anderes in deiner Nähe dir etwas zurufen würde und noch dazu das gleiche, was du gerade gerufen hast. Vielleicht hast du gerufen "Ich liebe dich" oder vielleicht hast du gerufen "Ich hasse dich".

        Der Grand Canyon ist so groß, dass das Echo eine relativ große Verspätung hat. So erscheint es dir, als wenn das Echo, das du hörst, von jemand anderem kommen würde. Wenn du die Worte "Ich liebe dich" hörst, so fühlst du dich gut, wenn du jedoch die Worte "Ich hasse dich" hörst, so kannst du dich erschrecken, vor allen Dingen, da du denkst, das diese Worte von jemand anderem gesprochen wurden.

        Wenn die ORMUS-Elemente ein Kommunikationsmittel sind zwischen unserem Verstand oder Mind und dem Spirit oder dem Allgeist, dann würden sie uns das Echo all dessen, was wir selbst denken, zurückbringen.

        Stelle dir des Weiteren vor, du hast 2 Türklingeln. Eine dieser Klingeln klingt sehr schön und die andere klingt fürchterlich. Die Türklingel mit dem schöneren Klang zieht glückliche Kinder an, während die fürchterlich klingende gewalttätige, bösartige und kriminelle zu deiner Tür zieht.

        Jetzt stell dir weiterhin vor, dass die Türklingel mit dem schöneren Klang immer dann betätigt wird, wenn du an etwas denkst, was du gerne haben möchtest. Die Klingel mit dem schrecklichen Ton würde immer dann betätigt, wenn du an etwas denkst, was du auf gar keinen Fall haben möchtest. Was würde passieren, wenn die Luft, die den Ton dieser Klingeln transportiert, plötzlich dicker werden würde? Was würde passieren, wenn sie unendlich dick werde würde, sodass jeder Gedanke sofort als das manifestiert wird, an was du gerade gedacht hast?

        Ich nehme an, dass es das ist, was mit ORMUS passiert, speziell mit dem guten Material. Ich nehme an, dass es die Resonanz unserer Gedanken und Glaubenssätze als Echo zu uns zurückbringt und ihre Manifestation fördert. Falls das zutrifft, dann gibt es einen einfachen Weg, um festzustellen, ob du für das gute Material "bereit" bist.

        Zuerst untersuche dein Leben. Passieren Dinge, auf die du wirklich überhaupt keine Lust hast? Wirst du glücklicher, falls diese Dinge noch intensiver und noch schneller zu dir zurückkommen würden? Und dann wiederum stelle fest, wie häufig die Dinge, die du wirklich willst, auch passieren. Wenn du morgens aufwachst, denkst du an den kommenden Tag mit Freude und voller Erwartung oder hast du ein schlechtes Gefühl im Magen, wenn du daran denkst das du jetzt zur Arbeit gehen musst? Welche Türklingel schellt bei dir am Morgen?

        Deine Glaubenssätze sind Gewohnheiten und diese kann ORMUS nicht ändern. Dein freier Wille wird durch ORMUS weder beeinflußt noch genommen. Es fördert nicht deine Gedanken an die Dinge, die du möchtest, oder hindert dich daran, an das zu denken, was du auf keinen Fall haben willst. Du hast immer die freie Wahl, welche Tür-Klingel du drücken möchtest, bei jedem Gedanken, den du erzeugst. Bist du sicher, dass du immer nur an deine Engel und nie an deine Dämonen denkst? All das, woran du denkst in deinem Leben, wird sich manifestieren und diese Manifestation wird durch ORMUS, durch das gute Material, nur beschleunigt.

        Du kannst eine Geschichte über das gute Material
        hier lesen.Welches Produkt ist das Beste für mich?

        Da du dich laufend veränderst, kann das Produkt, das heute für dich das Beste ist, schon morgen oder im nächsten Jahr nicht mehr das Beste für dich sein.
        Jeder von uns ist verschieden.

        Es gibt kein einzelnes Produkt, das für alle das Beste wäre. Einige Produkte sind für bestimmte Bedingungen besser als andere, aber zu dieser Zeit wissen wir nicht, welches für welche Bedingungen das Beste wäre.

        Eine Chance, das Beste für dich zu finden, ist, Verschiedenes auszuprobieren. Finde jemanden, der kinesiologische Muskeltests beherrscht und lass dich für die verschiedenen Produkte testen. Im Internet gibt es verschiedene News-Groups und Foren, in denen die Wirkung der Produkte diskutiert wird. Die können dir auch bei der Auswahl behilflich sein.
        Gibt es jemanden, der ORMUS Material verkauft?

        Falls du, aus welchen Gründen auch immer, nicht dein eigenes ORMUS herstellen kannst, so gibt es verschiedene Quellen für käufliche Produkte im Internet.
        Eine Liste (Anm.: einiger US-Quellen) ist hier zu finden.Die letzte Information über David Hudson und seine Herstellungsverfahren stammt aus dem Jahre 1996. Was ist seitdem mit David Hudson und seinen Plänen geschehen?

        Mr. Hudson produziert im Moment kein ORMUS. Es ist fraglich, ob er es jemals wieder tun wird. David Hudson hatte verschiedene Probleme damit, seine ORMUS Produktion in Gang zu setzen. Im Sommer 1998, als in seiner Fabrik ein 5 Tage Testlauf in Gange war, bekam ein Salpetersäuretank ein Leck. Zum Glück stand dieser Tank in einem Betonauffangbecken, so dass die Umwelt nicht geschädigt wurde. Unglücklicherweise reagierte das Notfallteam der Feuerwehr falsch, indem sie Löschschaum auf die Säure sprühten. Daraus entstand eine orangefarbene Säurewolke, die sich in der Gegend verbreitete. Mehrere hundert Menschen mussten daraufhin evakuiert werden.

        Hudson wurde mit einer Geldstrafe belegt, dazu gezwungen die Produktion einzustellen und es wurde ihm nahegelegt, dass es besser wäre, seine Fabrik an einem anderen Ort zu errichten.

        Kurz danach hatte Hudson eine Herzattacke. In einer Operation wurden ihm 6 Beipässe gelegt. Nach dieser Operation hatte er noch andere verschiedene Herzprobleme, aber jetzt scheint es ihm wieder gut zu gehen.

        Seine Fabrik war nicht produktionsbereit und diese Verspätung kostete ihm ständig Geld. Dies stellte einen weiteren Rückschlag für ihn dar.
        Es blieb ihm nur noch, die Fabrik in eine korrekte, für solche Produktionsarten zugelassene "zoned Area" (für bestimmte Industrie erlaubte Zone) zu verlegen.
        Im November 2000 verschickte er seinen letzten Newsletter mit der Überschrift: "
        Enough is enough" (Genug ist genug). In diesem Newsletter lässt er durchblicken, dass behördliche Maßnahmen die Weiterführung der Fabrik praktisch unmöglich machen.

        Sein letzter öffentlicher Auftritt war im Dezember 1999 in Dallas. Dieser Auftritt wurde von der inzwischen nicht mehr existenten New-Age-Firma "Eclectic Viewpoint" auf Video aufgenommen.
        Wie kann ich mit Menschen in Kontakt kommen, die sich für ORMUS Material interessieren?

        Es gibt verschiedene Email-Listen und Diskussionsforen im Internet. Unser Forum ist das einzig mir bekannte deutschsprachige (bis auf eine praktisch tote Yahoo-Liste).
        Die folgende Liste ist englischsprachig:
        Post message: ORMUS@yahoogroups.com
        Subscribe: ORMUS-subscribe@yahoogroups.com
        Unsubscribe: ORMUS-unsubscribe@yahoogroups.com
        List owner: ORMUS-owner@yahoogroups.com
        Man kann sich auch on-line einschreiben (subscribe):
        http://groups.yahoo.com/group/ORMUS/
        Wie kann ich mehr über ORMUS herausfinden?

        Eine grundsätzliche Beschreibung der ORMUS-Elemente kannst du auf dieser Site (M-State.de) finden. Es sind die von Barry Carten in Englisch verfassten Seiten in deutscher Übersetzung.

        Ein interessanter und gut bebilderter Artikel von Barry (Englisch):
        Ancient Puzzles

        Weitere Links auf Seiten, die noch zu übersetzen sind, werden später an dieser Stelle eingefügt.

        Gibt es Berichte von Menschen, die dieses Material benutzt haben?

        Du kannst eine Anzahl solcher Berichte hier finden (Englisch): Weblink ReportsWie kann ich zur ORMUS-Erforschung beitragen?

        Es gibt viele Wege, wie du beitragen kannst. Einer ist, diese Webseite (die von Barry, nicht die deutsche) finanziell zu unterstützen, ein anderer ist, hier deine eigenen ORMUS Erfahrungen schriftlich niederzulegen.

        Falls du einen finanziellen Beitrag leisten möchtest, tritt mit mir in Verbindung über diese Email Adresse: sumro-at-zz.com ( tausche -at- gegen @).

        Jeder, der ORMUS selbst verwendet, ist in der großartigen Situation, zur weiteren Erforschung und zum weiteren Verständnis dieser Substanz beizutragen. Die einfachste Methode wäre, deine Erfahrung schriftlich niederzulegen.

        Einige der besten Erfahrungsberichte beinhalten Vorher/Nachher-Fotos von Menschen, die aufgrund körperlicher Probleme ORMUS genommen haben. Ich würde mir wünschen, dass mehr Leute solche vorher/nachher Fotos anfertigen.

        Hier sind einige der besten Dokumentationen in fotografischer Form:
        Zahnreparatur

        und der
        Bart.

        Ohne das "Vorher" Bild verliert das "Nachher" Bild den Eindruck, den es machen könnte.

        Ich wünschte, wir hätten ein "Vorher" Bild von
        Tut's Schwanz.

        Ich wünschte mir auch, ich hätte ein Vorher-Bild von den Händen, die hier beschrieben sind:

        "Meine Hände waren wie Klauen gekrümmt, und es war unmöglich, sie flach zu legen. Sie waren auch ständig von einander weg gespreizt durch Kalziumablagerungen in den Gelenken, die die Finger in seltsame Positionen zwang. Zusätzlich zum schrecklichen Aussehen kamen auch ständige Schmerzen. Ich kann meine Hände jetzt flach hinlegen, und die Finger der rechten Hand sind in der Lage, sich gegenseitig zu berühren."

        Wir habe ein Nachher-Bild hier:
        Hands.jpg

        In diesem Fall wäre ein Vorher-Bild weit mehr wert gewesen als 67 Wörter.

        Ich habe diese spezielle Person gebeten, ein Vorher-Bild anzufertigen, aber sie hat es immer wieder verschoben, denn sie erwartete nicht, dass sich so schnell Veränderungen einstellen würden.

        Die folgende Liste besteht aus möglichen Veränderungen durch ORMUS Einnahme.
        Es wäre sehr hilfreich, wenn diese Punkte durch Fotografien und schriftliche Niederlegung vor der Einnahme dokumentiert werden könnten:

        1. Fertige eine Liste aller deiner gesundheitlichen Probleme. Lasse dich von einem Mediziner durchchecken, um diese Liste zu bestätigen.
        2. Fotografiere all die Körperteile, die sich durch ORMUS Einnahme möglicherweise verändern können. Die folgenden Bereiche sind insbesondere hervorzuheben:
          1. das Gesicht mit Nahaufnahmen von Falten und Gewebeschwächen.
          2. Haarfarbe, eine gute Nahaufnahme des Haares, der Farbe und der Konsistenz des Haares.
          3. eventuelle Glatzenbildung und Dicke der Haare.
          4. beide Seiten deiner Hände.
          5. Hautveränderungen wie z.B. Schuppenflechte oder vorhandene Narben.
          6. geschwollene Finger und/oder Gelenke; Knie-, Ellbogen- und Handgelenke.
          7. abgebrochene oder in irgend einer Weise beschädigte Zähne, sowie Löcher in den Zähnen.
          8. ein gutes Foto der Wirbelsäule von hinten und der Seite, das evtl. Wirbelsäulenverkrümmungen gut aufzeigt.
          9. ein Ganzkörperbild im Profil von vorne und von hinten


          Die letzten 3 Bilder würden Hüftdrehungen sowie unterschiedliche Länge von Armen oder Beinen sowie allgemeine Haltungsprobleme besonders gut darstellen. Sie sollten mit sehr wenig oder keiner Kleidung aufgenommen werden. Frauen können auch noch ihre Brüste so fotografieren, dass man die Größe sieht und den Zustand der Straffheit. Sowohl Größe als auch der Zustand der Straffheit haben sich unter ORMUS-Einnahme verändert.
        3. Stelle eine Umrisszeichnung deiner Füße und Finger dar. Einige Leute haben berichtet, dass ihre Finger und Füße gewachsen sind.
        4. Miss deine Körpergröße. Dies sollte unmittelbar nach dem Aufstehen am Morgen geschehen, da man zu diesem Zeitpunkt am größten ist. Manche Menschen verlieren bis zu 5 cm Körpergröße im Verlaufe des Tages. Einige Leute haben von Größenveränderungen berichtet. Eine Frau berichtete, sie wäre ca. 10 cm gewachsen und das im Alter von 53.
        5. Miss den pH-Wert deines Urins am Morgen und als letztes vor dem Schlafengehen und das für eine Woche bevor du mit der Einnahme von ORMUS beginnst.
        6. Dokumentiere die Farbe und den Geruch des Urins.
        7. Dokumentiere Veränderungen des Stuhlgangs.
        8. Dokumentiere Veränderungen von Geräuschen, wenn es ruhig ist. Viele Leute berichteten darüber, dass sie einen Ton im Inneren ihres Kopfes hören können, nachdem sie ORMUS eine Weile benutzt haben. Dieser Ton wird "Hu" oder "Nada" genannt. Notiere Veränderungen in der Frequenz, der Intensität und der Art dieses Tones. Ich kann immer einen hohen Ton im Bereich von 11.000 Hz hören, und gelegentlich höre ich einen zirpenden Ton in meinem rechten Ohr. Du kannst eine Trial-Version des NCH Tongenerators hier herunterladen um Frequenzen zu vergleichen: http://www.nch.com.au/tonegen/
        9. Dokumentiere Veränderungen bei Zahnschmerzen, neu wachsende Zähne, Ausrichtung der Zähne, das Füllen von vorhandenen Löchern oder andere Veränderungen deiner Zähne.
        10. Frauen sollten dokumentieren, ob und wie sich ihre Periode verändert.
        11. Dokumentiere Veränderungen in deinen Reaktionen auf sexuelle Reize und die Intensität der Orgasmen.
        12. Einige Leute haben beobachtet, dass es einfacher ist, Gewohnheiten aufzugeben, wie Rauchen oder generell Drogen zu benutzen. Alle Veränderungen in diesem Bereich sollten ebenfalls dokumentiert werden.
        13. Eine Haaranalyse zeigt Mineralmangel im Körper auf. Eine solche Analyse vor und nach der Einnahme von ORMUS wäre sehr hilfreich.
        14. Bluttests können alle möglichen Parameter in der Körperchemie aufzeigen. Selbstverständlich wäre ein Vorher und Nachher Bluttest ein guter Indikator für die Wirksamkeit von ORMUS.
        15. Falls irgend jemand weitere Informationen zu ORMUS hat, dann sende er sie bitte per Email an mich. Ich werde sie in diese Liste einfügen.


        Falls du dich von dieser langen Liste überfordert fühlst, so mache nur die Dinge, zu denen du dich natürlicherweise hingezogen fühlst und die du gerne tun würdest. Es ist immer besser etwas zu tun, als gar nichts zu tun.
        Hat jemand jemals Neben- oder nachteilige Effekte durch die Einnahme von ORMUS festgestellt?

        Auf der SubtleEnergies Webseite wurde darüber berichtet, dass in seltenen Fällen unangenehme Effekte auftraten, die mit der Einnahme von ORMUS verbunden werden könnten. Die meisten dieser unangenehmen Effekte können wie folgt erklärt werden:

        Zuerst einmal scheint ORMUS die Entgiftung des Körpers zu fördern. Das passiert zuerst auf Zellebene. Dadurch, dass diese Giftstoffe erneut in den Blutkreislauf gelangen, können sie Symptome auslösen. Diese können ähnlich denen sein, die zum Zeitpunkt der Aufnahme dieser Gifte aufgetreten sind. In der Regel verschwinden die Symptome innerhalb kurzer Zeit. Sie treten zudem weniger intensiv auf, als zum Zeitpunkt ihres ersten Auftretens. Es wird auch berichtet, dass sie in der umgekehrten Abfolge auftreten. Dieser Prozess wird auch Heilungskrise genannt.

        Mehr darüber kannst du in einem Bericht hier lesen:
        Trap Water Diary

        Da hauptsächlich die Leber und die Nieren dafür verantwortlich sind, Gifte aus dem Körper und aus dem Blutkreislauf zu entfernen, ist es wichtig, diese Organe vor Einnahme von ORMUS zu unterstützen. Der beste Weg dies zu erreichen ist, eine Menge Wasser zu trinken oder sogar eine spezielle Leberreinigungskur durchzuführen. Nach meiner Erfahrung haben jedoch relativ wenig Menschen ernsthafte Probleme mit dieser Reinigungsphase.

        Bei einigen Menschen kann die zunehmende Entfernung von Schadstoffen aus dem Körper zu Verstopfungen führen. Hier hilft die relativ große Menge von Magnesium in ORMUS-Mischungen, die aus Meerwasser gewonnen werden. Magnesium ist ein leichtes Abführmittel. Außerdem ist es nützlich für die vielen Menschen, die an Magnesium-Mangel leiden.

        Der Entgiftungsprozess kann auch zu Müdigkeit und Abgeschlagenheit führen. Der Essener hat beobachtet, dass einige Menschen sehr viel schlafen, nachdem sie ORMUS genommen haben und sowie sie erwachen, alles in sich hineinfuttern, was sie erreichen können. Wir nehmen an, dass der Körper zunehmend ATP braucht, um die Heilungskrise zu bewältigen. Einige Anzeichen deuten darauf hin, dass die Müdigkeit und Abgeschlagenheit durch Vitamin B, speziell Vitamin B12, und durch die Aminosäure Kreatin abgemildert werden können.

        Des Weiteren wurde beobachtet, dass ORMUS wesentlich stärker wirkt, wenn sich der Körper in einem alkalischem, also einem basischen Zustand befindet. Einige ORMUS-Produkte, speziell solche die große Mengen an Magnesium und Kalzium enthalten, helfen bei diesem Prozess. Die meisten Menschen, die eine westliche Diät zu sich nehmen, sind jedoch leicht sauer eingestellt. Die verschiedensten Faktoren, nicht nur die Ernährung, bestimmen, ob der Körper alkalisch oder sauer ist. Mehr Informationen dazu findet man leicht im Internet.

        Abschließend kann gesagt werden, dass David Hudson feststellte, dass bestimmte chemische Verbindungen die ORMUS-Elemente in ihre metallische Form zurückführen. Nun sind viele der ORMUS-Elemente in ihrer metallischen Form giftig.
        Einige dieser Substanzen sind Sulfite (SO3), Kohlenstoff, Kohlenstoffmonoxid und Stickoxid.
        Es ist sinnvoll, Nahrungsmittel und Lebensumstände zu vermeiden, mit denen diese chemischen Substanzen eingenommen werden würden. Es gibt Hinweise darauf, dass die hinreichende Einnahme von Vitamin B12 eine solche Reaktion verhindert oder zumindest vermindert.
        Gibt es Bücher über ORMUS?

        Eine Bücherliste findet sich hier.

        (Auszug aus der Liste, falls die Seite mal offline geht

        Bücher, die speziell über ORMUS Material geschrieben wurden:
        Autor: Stuart Nettleton
        Buchtitel: The Alchemy Key

        Autor: Robert Cox
        Buchtitel: The Pillar of Celestial Fire

        Autor: Laurence Gardner
        Buchtitel: Genesis of the Grail Kings**

        Autor: Laurence Gardner
        Buchtitel: Lost Secrets of the Sacred Ark**

        Buchtipps von David Hudson:

        Autor: R. A. Schwaller de Lubicz
        Buchtitel: Sacred Science

        Meine Empfehlungen (des Autors, nicht des Übersetzers)

        Autor: C. W. Leadbeater & Annie Bessant
        Buchtitel: Occult Chemistry

        Autor: Stephen M. Phillips, Ph. D.
        Buchtitel: Extra-Sensory Perception of Quarks

        Autor: Maria Szepes
        Buchtitel: The Red Lion
        Review von Dennis Waterman

        Autor: Philip S. Callahan, Ph.D. Buchtitel: Paramagnetism - Rediscovering Nature's Secret Force of Growth


        Autor: Philip S. Callahan, Ph.D. Buchtitel: Ancient Mysteries, Modern Visions


        Autor: Peter Tompkins & Christopher Bird Buchtitel: Secrets of the Soil


        Autor: Raphael Patai Buchtitel: The Jewish Alchemists


        Autor: Lynne McTaggart
        Buchtitel: The Field
        Review von Barry Carter

        Bitkisel Tedavi - İbrahim Gökçek Ürünleri Resmi Satış Sitesidir.

        Yorum yap


        • #5
          MANNA Monoatomisches Gold® & andere Monoatomische Elemente
          Herstellungsweise

          Beschreibung der Herstellung des monoatomischen (nicht monoatomaren) Goldes und der daraus resultierenden Essenz, die mit dem Spiritus Mundi erzeugt wird:

          Das monoatomische Gold wird aus 24 Karat metallischem Gold durch Auflösung in geschmolzenem Natriummetall und dann per Detonation mit Wasser hergestellt, sowie dann Präzipitation, Abscheidung von Residuen, PH-Neutralisierung usw..

          Im Mittelalter wurde es von westlichen Alchemisten aus metallischem Gold, heiß mit Quecksilber amalgamiert, dann mit Schwefel amalgamiert, durch abdestillieren des Quecksilbersulfides gewonnen - das Residuum dieser Destillation ist monoatomisches Gold, oder der Calx des Goldes, der nicht mit normalen metallurgischen Verfahren in Metall zurückverwandelt werden kann - früher sagten die Kollegen, der Calx, der nicht "revivifiziert" werden kann.

          In der Ayurveda ist es diejenige Asche des Goldes, oder dasjenige Bhasma des Goldes, das den Test der apunarbhavatva oder 'nicht-revivifizierbarkeit' besteht.

          Simple Gold-Calxe sind natürlich nur Oxide, aber die mittelalterlichen Alchemisten genauso wie die Ayurvedanter kennen diese Sonderform des Calx, die natürlich nicht mit metallischen Oxiden in einen Topf geworfen werden soll.

          Das erzeugte monoatomische Gold ist in den meisten heute üblichen Analyseverfahren nicht mehr als Gold auffindbar. Einzig in der ICP-Analyse, wo es via Plasma zurückverwandelt ("revivifiziert") wird, ist es als Gold analysierbar.

          Plasma war natürlich im Mittelalter kein verfügbares Analyseverfahren! In der Feuerprobe bleibt monoatomisches Gold ein nicht-metallisches Residuum.

          Monoatomisches Gold hat nach heutiger Terminologie keine freien Valenzelektronen, so wie auch die Edelgase keine solchen haben, geht aber doch Bindungen ein, die die moderne Chemie mit Elektrostatik zu erklären versucht.

          Nichts an meinen Angaben ist gechannelt, alles ist handfest im Labor nachweisbar.


          HINWEIS: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß obige Aussagen von der offiziellen Wissenschaft (noch) nicht bestätigt sind. Die Aussagen sind nicht als Heilversprechen zu verstehen. Monoatomische Elemente sind keine Heilmittel im Sinne der Schulmedizin! Vielmehr sind es natürliche Nahrungsergänzungsmittel, welche auch in geringen Spuren in der Natur vorkommen (z.B. in Vulkanasche oder in auf fruchtbaren Böden sonnengereiftem Obst & Gemüse). Unser Körper benötigt monoatomische Elemente genauso wie metallische Spurenelemente in kolloidalem Zustand.

          Wenn sie jedoch aus reinen Elementen in einem alchemischen oder technologischen Prozess hergestellt werden, ist ihre Intensität und Wirkungsqualität deutlich potenziert und verbessert.
          Unsere Monoatomischen Produkte sind in komplexen Herstellungsverfahren aus den jeweils metallischen Elementen produziert worden. Es handelt sich nicht um Auszüge oder Destillate aus Naturstoffen (wie z.B. Ormus oder andere auf dem Markt angebotene Produkte). Unsere Monoatomischen Produkte sind nach unseren Forschungen die Einzigen, die keine destillierten Auszüge aus Naturstoffen (Vulkansand, Meerwasser u.a.) sind, sondern tatsächlich aus den jeweiligen Metallen transmutiert wurden.

          Bei der einzigartigen alchemischen Herstellung ist ein Alchemist beteiligt, der Kraft seines Geistes die Transmutation aus reinem metallischem Gold ins Monoatomische Gold durchführt. Dieser mehrstufige Prozess wird über einen längeren Zeitraum vollzogen, und ist sehr heikel und schwierig, mitunter auch gefährlich für Leib und Seele des Alchemisten. Das Ergebnis ist jedoch ein hochpotentes, überaus lebendiges Monoatomisches Gold Elixier, welches tiefgreifende Wirkung zeigt. Unser Manna - monoatomisches Gold Elixier von AlchemiaNova ist das einzige alchemistisch hergestellte Produkt dieser Art weltweit.

          Die technologische Herstellung hingegen wird mit neuesten technologischen Apparaturen durchgeführt, die speziell für dieses Verfahren entwickelt wurden. Die jeweiligen Elemente werden ebenfalls aus einem reinen metallischen Zustand (99,9%) über mehrere Stufen in den monoatomischen Aggregatszustand überführt und stabilisiert, aber es ist kein menschliches Bewusstsein direkt daran beteiligt. Das Ergebnis sind ebenfalls sehr gute, aber nicht ganz so starke Monoatomische Produkte. Aus diesem Grund benötigt man auch eine höhere Dosierung (ca. doppelte Menge).

          Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass eine solche Auswahl von Monoatomischen Elementen zum ersten Mal in der (bekannten) Geschichte unserer Zivilisation frei und von jedem interessierten Menschen eingenommen werden können, und im Verhältnis sehr günstig verfügbar sind. Nutzen Sie diese einzigartige Unterstützung, die Ihnen die Monoatomischen Elemente für Körper, Geist und Seele geben können.





          Bitkisel Tedavi - İbrahim Gökçek Ürünleri Resmi Satış Sitesidir.

          Yorum yap


          • #6
            Ormus, Orbitally Rearranged Monoatomic Elements; Yörüngesel Tek Sıralanmış Monoatomik Elementler

            ORMUS
            Eski Mısır'dan beri, simyacılar Felsefe Taşı veya Hayat İksiri denen şey üretmek için gizlice çalıştı. David Hudson ve diğer araştırmacıların bulduk elementlerin Felsefe Taşı ile ilişkili olduğu düşünülmektedir. ORMUS adlandırılabilir, monoatomik altın, beyaz altın, beyaz toz altın, ORMUS, m-devlet, Au, mikro kümeler ve kudret helvası diye de adlandırılabilir.. Ormus Formun Altımadde ile ruh arasında bir üründür.

            ORMUS nedir?
            Ormus bir mineral veya minerallerden oluşan bir ürün ve David Wolfe ve ekibi tarafından on yılı aşkın araştırma sonucu bulunmuştur. Ormus araştırmaları çok eski zamandan beri Ormus olarak bilinen haline gelmiştir monoatomik elementler denir ve benzersiz mineraller David Hudson yılllar süren araştırmalar sonucu bulunmuş ve uygulanmaya başlanmıştır..
            Ormus elementleri tüm yaşam için içsel gibi görünen mineraller ve büyük olasılıkla doğrudan bilinç ve yaşam gücü enerjisi ile ilişkili. Çünkü geleneksel bilimsel mineral analizi teknikleri kullanılarak onların tanıtılması, Ormus mineraller karbon, altın, gümüş, bor, platin, rodyum, magnesyum, silisyum, demir, ve / veya kalsiyum (yanı çok sayıda diğer mineraller) olabilir,
            Ormus veya m-devlet elementler, farklı bir atom halindeki değerli metal unsurlar olduğu düşünülmektedir. Bu unsurların belli bu durum tarih boyunca bilinmektedir. Ormus yapmak için prosedürlerin birçok antik simya metinlerinde adapte edilmiştir.
            Barry Carter: "Ormusun Ruhun özelliklere sahip olduğu görülmektedir maddenin yeni bir form olduğunu düşünüyorum. Bu ormus fiziksel gerçeklik ve ruhsal gerçeklik arasında bir geçiş gibi görünüyor. Ormus ruh ve madde arasında bir iletişim aracı olarak kullanılabilir. Öyle, harfi harfine, yeni bir form değerli metal elementler, maddenin yeni bir devlet, yeni bir güç
            Ormus elementleri açıkça ruhsal ve fiziksel alemlerine bağlamak. Fizikçiler ve biyologlar anlık iletişim bu fenomeni diyoruz "kuantum tutarlılık." Her şey tutarlıdır
            Ormus almanın avantajları var mı?
            · Artan ruhsal bilinç ve psişik fenomen *
            · Bünyesinde Kundalini (yaşamsal güç) aktifleştirme
            · Işık "ka" vücudunuzu harekete
            · Under Hızlandırılmış tezahürüdür
            · Ruhsal gelişimine yardımcı
            · Nörotransmiter üretimini ARTIRIR
            · Rüya'da berraklığı artırır
            · Hayatta hızlı uyumlu sağlama
            · Net zihinsel odaklanma
            · Artan metabolizma hızı ve hücre gençleştirmesi
            · DNA uyanış, yenilemsi, tamiri & şifa

            Ormus ile yapılan bir çok arşrıma sonucunda tarımda sebze, meyve ve tahılın kalitasini çok çok artırdığı, bakteri virüs ve mantarlar karşı daha dirençli yaptığı, meyvelerin daha büyük olduğu tesbitedilmiştir. Ormus AB Ülkleri ve AB'de de çok çok yaygın olarak kullanılmakta ve kullanan insanların hayat enerjisinin, yaşam kalitesinin artığı ve
            hastalıkları çok kısa sürede atlatıkları tesbitedilmiştir. Ormus kullananların kanlarında ki akyuvarların yuvarlak bir şekil aldığı kanda ki yapışıklıkları ölediği, bunun aynı akapunktur ve masaj gibi tedavi metorlarında olduğu gibi olduğu gözlenmiştir. Dr. Konstantin Korotkov EEG - ile yaptığı çalışmalar sonucu sağ ve sol beyin lopları arasında bir ahenk oluştuğunu Kirlian-Fotograf Teknolıjisi ile tesbitetmiştir.

            Laurence Gardner Dr. Korotkov tarafından geliştirilen GDV- APARATI ile kendi üzerinde yaptığı Ormus denemelerine de; ORMUS aldığında sanki Enerjisinin bir level yükseldiğini mutlu ve huzur bulduğunu bildirmektedir.

            ORMUS'UN- Tarım'da Önemi ;
            Dr. Maynard Murray %90'ı kanserli fareler üzerinde yaptığı araştırmada denizsuyu ile sulanan tahıllardar ile beslene farelerin 1. generesyonda kanser vakarını % 50 oranında azaldığını ve 2. gererasyonda kanser vakarını % 2 lere kadar düştüğü tesbit edilmiştir. Fakat uzun süre deniz suyu ile sulanan tarlalar tuzlanınca verim düşer. Bu nedenle en hiçbir yan etkisi olmayan ve sayısız faydası olan ORMUS kullanılmalıdır.

            Dr. Maynard Murray CEVİZ ağacını ORMUS ile sulamış ve Ceviz ağacının 6 kat daha fazla ceviz verdiği ve cevizlerin mandalina büyüklüğünde olduğunu görmüştür. ERİK ağacını Ormus ile sulamış eriklerin 2 kat daha büyük olduğunu ve 5 kat daha fazla meyve verdiğini görmüştür. Dr. Maynard Murray MISIRI Ormus ile suladığında, MISIRIN ucunu görmek için merdivene tırmanmak zorunda kalmış, çünkü MISIR'ın boyu 3,5 metreyi bulmuştur. PORTAKAL ile yaptığı deneylerde ise Portakalıların Kavun kadar büyük olduğu görülmüştür. ORMUS ile sulanan HAVUÇLARIN 450 g ağırlığa kadar ulaştıkları tesbitedilmiştir. ORMUS ile sulana PATATESLERİN diğer patatelereden %100 daha büyük ve çok olduğu görülmüştür. ORMUS ile sulanan sebze, meyve ve diğer gıdların daha verimli, daha kaliteli, daha lezzetli ve haşerelere karşı daha dayanaklı oldukları görülmüştür. ORMUS'un etkilerini böyle büyük olması nedeniyle sebze, meyve ve tahılda gübre kullanımında azalma olacağı ve ORMUSUN bütün tarımı %100 değiştireceği görülmektedir. Dr. Maynard Murray ORMUSUUN bitki kökünde ki mantarların faliyetlerini artırdığı ve böylecek mikorizol yani bitkikökü mantar ortak yaşamı sonucu böyle büyük değişimler olduğunu iddaa etmektedir.
            Kullanıcı Yorumları;
            "Işık Ormus Taşları", Ormus garip isim, ilginç özellikleri. Bunun bizim sınırlı kullanımından, o derin odak ve bağlantıyı teşvik etmek için kullanıldığı görünüyor. Eşim ve benim manevi yolculuğumuz yardımcı olmuştur ve o evrenin tüm bizim bütüncül yaşamımızı güçlendirmektedir. Ben de çalışan durumlarda "ORMUS" denedim. Bu süre zarfında, Benim görevlerin ve bunların çözümlerine odaklanmam mümkün olduğunu gördüm.

            Sorgulamadan, "Işık ORMUS Anahtarları" ömrü boyunca kişinin yolculuğunu yardımcı olacak bir ekidir. Işık ORMUS ve Keys "hakkında benim en sevdiğim şeylerden biri, herhangi bir enerji bazlı bir madde gibi, kendi enerji ile aşılanmış olabilir, Uygun gördüğünüz gibi ve evrensel bağlantı teşvik edebilir. "
            Nick Freedmon, BT Danışmanı, Melbourne Avustralya
            Das Geheimnis und die Magie der ORMUS-Elemente

            Das Geheimnis und die Magie der ORMUS-Elemente
            Eine Konzentration aus speziellen, reichlich im Meerwasser vorkommenden Elementen besitzt das vielversprechende Potential, die Bodenqualität zu verbessern, die Ernteerträge zu steigern, die Gesundheit der Menschen und Tiere zu fördern und selbst der Klimaveränderung entgegenzuwirken.Seitdem haben sich einige unabhängige Produzenten etabliert, die ORMUS Konzentrate produzieren und verkaufen. Als Quellen für die Produktion dienen hierbei Meerwasser, Wasser aus tiefen Quellen, Salze aus Mineralvorkommen und einige medizinische Pflanzen wie Aloe Vera. Es gibt mittlerweile wahrscheinlich einige Tausend Menschen, die diese Produkte verwenden. Obwohl die meisten wohl nicht an schweren Krankheiten leiden, zeigten sich dennoch viele Verbesserungen in der Gesundheit sowie der Lebensenergie. Auch wurden Verhaltensänderungen beobachtet, die von den Anwendern oft als geistiges Erwachen interpretiert werden. Einige Berichte in den Foren bezeugen auch die Heilung ernsthafter Erkrankungen mit Hilfe von ORMUSPräparaten, wie beispielsweise Krebs. Solche Daten müssen jedoch als anekdotisch betrachtet werden, da es bislang keine klinischen Versuche oder vollständigen tabellarischen Auswertungen der Ergebnisse gibt. Und man muss natürlich besonders vorsichtig sein, nicht in den Ruf zu kommen, hier medizinische Versprechungen für Präparate zu proklamieren, für die es bislang noch keine präzisen Analysen gibt.

            Lässt man die medizinischen Kriterien außen vor, kann man immerhin aber die sofortige Wirksamkeit von ORMUS mit Hilfe einiger Verfahren zeigen, die oft zur Messung der Effektivität medizinischer Energietherapien verwendet werden, Ein Verfahren ist etwa die Dunkelfeld-Mikroskopie. Ähnlich wie bei anderen Behandlungen, etwa bei Akupunktur oder Massage, kann nach der Einnahme von ORMUS gezeigt werden, dass die roten Blutkörperchen der Probanden einige Stunden danach runder werden, sich besser verteilen und dass der Anteil von Ablagerungen im Blutserum sich verringerte. Es gibt außerdem Berichte von EEG-Studien, in denen ein verbessertes Gleichgewicht zwischen der linken und rechten Gehirnhemisphäre sichtbar wurde.Ein weiteres, viel versprechendes Verfahren ist die Bioelektrographie. Es handelt sich hierbei eher um eine allgemeine Bezeichnung für die Technik der Kirlian-Photografie sowie sich daran anschließende Entwicklungen. Dr. Konstantin Korotkov behandelte das Verfahren ausführlich und entwickelte daraus eine quantitative Wissenschaft.

            An dieser Stelle möchte ich meine eigene Erfahrung berichten. Ich hatte seit einem Jahr ein bestimmtes ORMUS-Präparat eingenommen und hatte ein erhöhtes Level an Energie sowie ein besseres Wohlbefinden an mir festgestellt. Ich führte daraufhin einen Test mit Hilfe des von Dr. Korotkov entwickelten GDV-Geräts zur visuellen Ermittlung des Gasausstoßes durch. Zunächst setzte ich das ORMUS Präparat für zwei Wochen ab, um daraufhin eine erste Kontrollmessung mit dem GDV Gerät durchzuführen. Kurz darauf nahm ich eine sehr hohe Dosis (sechs Mal höher, als empfohlen) und führte anschließend weitere regelmäßige Messungen durch. Abbildung 1 [hier nicht gezeigt; Hrsg.] zeigt den zeitlichen Reaktionsverlauf, bei dem sich die Kurve nach rund vier Stunden auf einen Wert erhöhte, der 1.5 fach über dem Normalwert lag, um sich dann langsam über die nächsten 12 Stunden wieder zu verringern. Aufgrund von Dr. Korotkovs umfangreicher Arbeit mit dem GDV-Apparat wird ersichtlich, dass neben anderen Parametern, die untersucht werden können, vor allem diese Kurve ein wichtiger Indikator für die allgemeine Gesundheit des Menschen ist.

            Leser, die ORMUS-Produkte selbst herstellen möchten, können die Beschreibungen zu einigen Methoden auf Barry Carters Internetseite finden. Die einfachste Methode ist, den PH Wert einer Meersalzlösung auf 10.6 bis 10.78 zu erhöhen. Das daraus resultierende Aufällungsprodukt, das vor allem aus Magnesium und Kalziumhydroxiden besteht, trägt die ORMUS Elemente in sich. Jetzt muss man nur noch den Großteil des Salzes herauswaschen.

            ORMUS-Resultate in der Landwirtschaft
            Da es schwierig ist, wissenschaftliche Daten über die Auswirkungen von ORMUS auf die menschliche Gesundheit zu gewinnen, muss der Schwerpunkt der Forschung auf Pflanzen gelegt werden. Diese Ergebnisse sind unstrittig und in der Tat phänomenal. Man kann sie auf mehreren Internetseiten einsehen. Das am meisten verwendete Präparat, ist gleichzeitig die einfachste und preiswerteste Variante, nämlich ein Konzentrat aus Meerwasser. Das Phänomen ist nicht neu. Bereits vor der Entdeckung von ORMUS wurden in der Landwirtschaft Produkte aus dem Meer, insbesondere Algen, in der Landwirtschaft verwendet. Einige Bauern berichteten von guten Ergebnissen, nachdem sie ungefiltertes Meerwasser auf ihren Ländereien verwendeten.
            Dr. Maynard Murray sammelte eine große Menge an Daten zur Gesundheit von Tieren, die mit Getreide gefüttert wurden. welches von Böden stammte, die mit Meerwasser behandelt worden waren. Ein Experiment wurde mit einer speziellen Gruppe von Mäusen durchgeführt, die mit 90 prozentiger Wahrscheinlichkeit spontan an Brustkrebs erkranken. Von den Mäusen, die mit diesem Getreide der Meerwasser-Böden gefüttert wurden, entwickelten jedoch nur 50 Prozent den Krebs, und in der Nachfolgegeneration verringerte sich diese Zahl sogar auf 2 Prozent. Natürlich muss berücksichtigt werden, dass ein mit Meerwasser behandelter Boden nach einiger Zeit eine zu hohe Salzkonzentration aufweisen wird und sich daher die Ernteerträge verringern werden. Durch die Methode zur Anreicherung von ORMUS hingegen, steigt das Verhältnis von ORMUS zu Salz um rund das 80-fache. Wir verweisen hierbei auf Dr. Murrays Kommentar, dass Bevölkerungsgruppen mit weniger bösartigen Tumoren besonders in solchen Gebieten angesiedelt sind, in denen die Wasserwege kaum mit den Meeren verbunden sind, so dass die aus den Bergen herausgespülten, lebenswichtigen Elemente nicht weggeschwemmt, sondern vor Ort wiederverwertet werden können.

            Zur Behandlung von Land wird sehr wenig von dieser Lösung benötigt. Abhängig vom Anbau werden rund acht bis vierzig Liter pro Hektar gebraucht. Die Ergebnisse, die mit der Behandlung von ORMUS erzielt werden, übertreffen bei weitem die der einfachen Meerwasserbehandlung. Ohne fotografischen Beweis sind sie schwer zu glauben. So wuchs ein über einen längeren Zeitraum mit ORMUS behandelter Wallnussbaum rund doppelt so hoch wie die zum Vergleich gepflanzten Bäume und er produziert dabei sechs Mal mehr Nüsse, von denen wiederum jede mit der Größe einer Mandarine vergleichbar waren! Ein Pflaumenbaum produzierte im ersten Jahr seiner Behandlung mit ORMUS rund das doppelte Gewicht an Pflaumen wie ein zum Vergleich angepflanzter Baums. Im zweiten Jahr der Behandlung verfünffachte sich dieser Ertrag. Ein Bild zeigt Maispflanzen, die so hoch gewachsen sind, dass der Besitzer auf eine Leiter steigen muss, um die Spitze zu erreichen. Die Pflanzen waren auf eine Größe von rund dreieinhalb Metern angewachsen. Orangen wuchsen zur Größe von Honigmelonen heran! Es gibt viele weitere Beispiele zu diesem Phänomen. Außerdem gibt es übereinstimmende Berichte, die darauf verweisen, dass mit ORMUS behandelte Pflanzen nicht nur ertragreicher sind, sondern sich auch schneller entwickeln, weniger Dünger brauchen und resistenter gegen Schädlinge sind. Ausserdem schmecken sie besser!
            Ich habe meine eigenen Erfahrungen mit Kartoffeln gemacht. Ich pflanzte vier Reihen mit jeweils zwei unterschiedlichen Arten an und behandelte dann zwei Reihen jeweils mit der ORMUS-Lösung und zwei mit normalem Wasser. Bei der Ernte hatten die mit ORMUS behandelten Kartoffeln ein Gesamtgewicht von rund 26 Kilo, während die nur mit Wasser behandelte Kontrollgruppe Kartoffeln ein Gesamtgewicht von nur 14 Kilo aufwiesen. Außerdem wogen einige meiner mit ORMUS behandelten Karotten hier verfüge ich jedoch über keine Kontrolldaten ein Gewicht von rund 450 Gramm.
            Es gab bislang viele übereinstimmende Forschungsergebnisse, die zeigen, dass sich die Ernte im zweiten und den folgenden Jahren nach der Behandlung mit ORMUS noch erhöht. Dies kann höchstwahrscheinlich mit dem Einfluss von ORMUS auf den Aufbau von in der Erde vorkommenden Mycorrhizaen in Zusammenhang gebracht werden, den pilzartigen Symbionten, die wichtig für das Wachstum von Pflanzen sind. Es muss daher in der Zukunft noch mehr auf die Bedeutung dieser Pilze eingegangen werden. Ihr Vorkommen wird durch den übermäßigen Gebrauch von chemischen Düngern und Unkrautbekämpfungsmittel ernsthaft verringert.
            Natürlich gibt es keinen Beweis, dass diese Ergebnisse so beeindruckend sie auch sind, auf die Verwendung von ORMUS zurückzuführen sind. So könnte man argumentieren, dass die Ergebnisse durch konventionelle Mineralien beeinflusst wurden, die man dem Boden durch die Behandlung zuführte. Dies, wie auch vieles des vorher angeführten, erfordert daher weitere wissenschaftliche Studien.
            Weitere Anwendungsmöglichkeiten von ORMUS Elementen
            Letztendlich sollte man jedoch nicht erst auf weitere Studien warten bevor man die bereits gemachten Forschungserkenntnisse in der Realität anwendet. Die Weltbevölkerung wächst unaufhaltsam und gleichzeitig wird kulturfähiges Ackerland knapp, weil bereits fast alles bebaut ist. Sollte es möglich sein, die Ernte mit Hilfe dieser preiswerten Lösung zu verdoppeln, dann könnte die drohende Hungersnot durch Ernteüberfluss abgewendet werden. Und selbst ohne die direkte Einnahme von ORMUS könnte die Gesundheit der Menschen verbessert werden. Da außerdem Meerwasser nicht patentiert werden kann, würde keine Gefahr bestehen, dass multinationale Firmen den Markt eindämmen und das Produkt zu solch überhöhten Preisen verkaufen, dass es sich Bauern aus der dritten Welt nicht leisten können.
            Wie kam es überhaupt dazu, dass Pflanzen, Tiere und Menschen an einem chronischen Mangel dieser Elemente leiden? Da sie eine hohe Konzentration im Meerwasser aufweisen, ist anzunehmen, dass diese Elemente größtenteils im Laufe der Erdentwicklung in die Meere fortgeschwemmt wurden. Dies könnte teilweise das Vordringen der Wüste in so vielen Gebieten erklären. Und der Rückgang des Pflanzenwachstums könnte wiederum zur Erhöhung des Kohlendioxids in der Luft und der dadurch fortschreitenden globale Erwärmung beigetragen haben. Die Behandlung von großen Landstrichen könnte demnach große Vorteile im Kampf gegen die Erderwärmung bringen. So könnte man beispielsweise große Flächen, besonders Wälder, mit Hilfe von Flugzeugen besprühen. Auch wäre es möglich, auf kleineren Feldern größere Mengen an Pflanzen zu kultivieren, die zur Produktion von Biokraftstoffen verwendet werden können, um am Ende den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu ersetzen.
            Die Zeit ist knapp. Wenn wir die schlimmsten Umweltkatastrophen abwenden wollen, müssen unterschiedlichste Maßnahmen ergriffen werden. Einen wichtigen Beitrag könnte dabei die Behandlung von Äckern mit Meerwasser-Produkten leisten. Wir müssen beginnen, dies in die Tat umzusetzen. Deshalb möchte ich an alle, die diesen Beitrag lesen, appellieren, die Information über die Bedeutung von ORMUS nach Kräften weiterzuverbreiten.
            Anmerkung der deutschen Redaktion:
            Das australische Nexus-Magazin hatte in früheren Ausgaben bereits mehrere andere Artikel über dieses Thema veröffentlicht, die wir teilweise für unsere Leser auf deutsch übersetzt haben. Es handelt sich dabei um einen zweiteiligen Artikel von David Hudson (White Powder Gold: Die Geschichte seiner Entdeckung) und einen dreiteiligen Beitrag von Laurence Gardner (Sternenfeuer das Gold der Götter).
            Seitdem haben sich einige unabhängige Produzenten etabliert, die ORMUS Konzentrate produzieren und verkaufen. Als Quellen für die Produktion dienen hierbei Meerwasser, Wasser aus tiefen Quellen, Salze aus Mineralvorkommen und einige medizinische Pflanzen wie Aloe Vera. Es gibt mittlerweile wahrscheinlich einige Tausend Menschen, die diese Produkte verwenden. Obwohl die meisten wohl nicht an schweren Krankheiten leiden, zeigten sich dennoch viele Verbesserungen in der Gesundheit sowie der Lebensenergie. Auch wurden Verhaltensänderungen beobachtet, die von den Anwendern oft als geistiges Erwachen interpretiert werden. Einige Berichte in den Foren bezeugen auch die Heilung ernsthafter Erkrankungen mit Hilfe von ORMUS Präparaten, wie beispielsweise Krebs. Solche Daten müssen jedoch als anekdotisch betrachtet werden, da es bislang keine klinischen Versuche oder vollständigen tabellarischen Auswertungen der Ergebnisse gibt. Und man muss natürlich besonders vorsichtig sein, nicht in den Ruf zu kommen, hier medizinische Versprechungen fürPräparate zu proklamieren, für die es bislang noch keine präzisen Analysen gibt.
            Lässt man die medizinischen Kriterien außen vor, kann man immerhin aber die sofortige Wirksamkeit von ORMUS mit Hilfe einiger Verfahren zeigen, die oft zur Messung der Effektivität medizinischer Energietherapien verwendet werden, Ein Verfahren ist etwa die Dunkelfeld-Mikroskopie. Ähnlich wie bei anderen Behandlungen, etwa bei Akupunktur oder Massage, kann nach der Einnahme von ORMUS gezeigt werden, dass die roten Blutkörperchen der Probanden einige Stunden danach runder werden, sich besser verteilen und dass der Anteil von Ablagerungen im Blutserum sich verringerte. Es gibt außerdem Berichte von EEG-Studien, in denen ein verbessertes Gleichgewicht zwischen der linken und rechten Gehirnhemisphäre sichtbar wurde.
            Ein weiteres, viel versprechendes Verfahren ist die Bioelektrographie. Es handelt sich hierbei eher um eine allgemeine Bezeichnung für die Technik der Kirlian-Photografie sowie sich daran anschließende Entwicklungen. Dr. Konstantin Korotkov behandelte das Verfahren ausführlich und entwickelte daraus eine quantitative Wissenschaft.
            An dieser Stelle möchte ich meine eigene Erfahrung berichten. Ich hatte seit einem Jahr ein bestimmtes ORMUS-Präparat eingenommen und hatte ein erhöhtes Level an Energie sowie ein besseres Wohlbefinden an mir festgestellt. Ich führte daraufhin einen Test mit Hilfe des von Dr. Korotkov entwickelten GDV-Geräts zur visuellen Ermittlung des Gasausstoßes durch. Zunächst setzte ich das ORMUS Präparat für zwei Wochen ab, um daraufhin eine erste Kontrollmessung mit dem GDV Gerät durchzuführen. Kurz darauf nahm ich eine sehr hohe Dosis (sechs Mal höher, als empfohlen) und führte anschließend weitere regelmäßige Messungen durch. Abbildung 1 [hier nicht gezeigt; Hrsg.] zeigt den zeitlichen Reaktionsverlauf, bei dem sich die Kurve nach rund vier Stunden auf einen Wert erhöhte, der 1.5 fach über dem Normalwert lag, um sich dann langsam über die nächsten 12 Stunden wieder zu verringern. Aufgrund von Dr. Korotkovs umfangreicher Arbeit mit dem GDV-Apparat wird ersichtlich, dass neben anderen Parametern, die untersucht werden können, vor allem diese Kurve ein wichtiger Indikator für die allgemeine Gesundheit des Menschen ist.
            Leser, die ORMUS-Produkte selbst herstellen möchten, können die Beschreibungen zu einigen Methoden auf Barry Carters Internetseite finden. Die einfachste Methode ist, den PH Wert einer Meersalzlösung auf 10.6 bis 10.78 zu erhöhen. Das daraus resultierende Aufällungsprodukt, das vor allem aus Magnesium und Kalziumhydroxiden besteht, trägt die ORMUS Elemente in sich. Jetzt muss man nur noch den Großteil des Salzes herauswaschen.
            ORMUS-Resultate in der Landwirtschaft

            Da es schwierig ist, wissenschaftliche Daten über die Auswirkungen von ORMUS auf die menschliche Gesundheit zu gewinnen, muss der Schwerpunkt der Forschung auf Pflanzen gelegt werden. Diese Ergebnisse sind unstrittig und in der Tat phänomenal. Man kann sie auf mehreren Internetseiten einsehen. Das am meisten verwendete Präparat, ist gleichzeitig die einfachste und preiswerteste Variante, nämlich ein Konzentrat aus Meerwasser. Das Phänomen ist nicht neu. Bereits vor der Entdeckung von ORMUS wurden in der Landwirtschaft Produkte aus dem Meer, insbesondere Algen, in der Landwirtschaft verwendet. Einige Bauern berichteten von guten Ergebnissen, nachdem sie ungefiltertes Meerwasser auf ihren Ländereien verwendeten.
            Dr. Maynard Murray sammelte eine große Menge an Daten zur Gesundheit von Tieren, die mit Getreide gefüttert wurden. welches von Böden stammte, die mit Meerwasser behandelt worden waren. Ein Experiment wurde mit einer speziellen Gruppe von Mäusen durchgeführt, die mit 90 prozentiger Wahrscheinlichkeit spontan an Brustkrebs erkranken. Von den Mäusen, die mit diesem Getreide der Meerwasser-Böden gefüttert wurden, entwickelten jedoch nur 50 Prozent den Krebs, und in der Nachfolgegeneration verringerte sich diese Zahl sogar auf 2 Prozent. Natürlich muss berücksichtigt werden, dass ein mit Meerwasser behandelter Boden nach einiger Zeit eine zu hohe Salzkonzentration aufweisen wird und sich daher die Ernteerträge verringern werden. Durch die Methode zur Anreicherung von ORMUS hingegen, steigt das Verhältnis von ORMUS zu Salz um rund das 80-fache. Wir verweisen hierbei auf Dr. Murrays Kommentar, dass Bevölkerungsgruppen mit weniger bösartigen Tumoren besonders in solchen Gebieten angesiedelt sind, in denen die Wasserwege kaum mit den Meeren verbunden sind, so dass die aus den Bergen herausgespülten, lebenswichtigen Elemente nicht weggeschwemmt, sondern vor Ort wiederverwertet werden können.
            Zur Behandlung von Land wird sehr wenig von dieser Lösung benötigt. Abhängig vom Anbau werden rund acht bis vierzig Liter pro Hektar gebraucht. Die Ergebnisse, die mit der Behandlung von ORMUS erzielt werden, übertreffen bei weitem die der einfachen Meerwasserbehandlung. Ohne fotografischen Beweis sind sie schwer zu glauben. So wuchs ein über einen längeren Zeitraum mit ORMUS behandelter Wallnussbaum rund doppelt so hoch wie die zum Vergleich gepflanzten Bäume und er produziert dabei sechs Mal mehr Nüsse, von denen wiederum jede mit der Größe einer Mandarine vergleichbar waren! Ein Pflaumenbaum produzierte im ersten Jahr seiner Behandlung mit ORMUS rund das doppelte Gewicht an Pflaumen wie ein zum Vergleich angepflanzter Baums. Im zweiten Jahr der Behandlung verfünffachte sich dieser Ertrag. Ein Bild zeigt Maispflanzen, die so hoch gewachsen sind, dass der Besitzer auf eine Leiter steigen muss, um die Spitze zu erreichen. Die Pflanzen waren auf eine Größe von rund dreieinhalb Metern angewachsen. Orangen wuchsen zur Größe von Honigmelonen heran! Es gibt viele weitere Beispiele zu diesem Phänomen. Außerdem gibt es übereinstimmende Berichte, die darauf verweisen, dass mit ORMUS behandelte Pflanzen nicht nur ertragreicher sind, sondern sich auch schneller entwickeln, weniger Dünger brauchen und resistenter gegen Schädlinge sind. Ausserdem schmecken sie besser!
            Ich habe meine eigenen Erfahrungen mit Kartoffeln gemacht. Ich pflanzte vier Reihen mit jeweils zwei unterschiedlichen Arten an und behandelte dann zwei Reihen jeweils mit der ORMUS-Lösung und zwei mit normalem Wasser. Bei der Ernte hatten die mit ORMUS behandelten Kartoffeln ein Gesamtgewicht von rund 26 Kilo, während die nur mit Wasser behandelte Kontrollgruppe Kartoffeln ein Gesamtgewicht von nur 14 Kilo aufwiesen. Außerdem wogen einige meiner mit ORMUS behandelten Karotten hier verfüge ich jedoch über keine Kontrolldaten ein Gewicht von rund 450 Gramm.
            Es gab bislang viele übereinstimmende Forschungsergebnisse, die zeigen, dass sich die Ernte im zweiten und den folgenden Jahren nach der Behandlung mit ORMUS noch erhöht. Dies kann höchstwahrscheinlich mit dem Einfluss von ORMUS auf den Aufbau von in der Erde vorkommenden Mycorrhizaen in Zusammenhang gebracht werden, den pilzartigen Symbionten, die wichtig für das Wachstum von Pflanzen sind. Es muss daher in der Zukunft noch mehr auf die Bedeutung dieser Pilze eingegangen werden. Ihr Vorkommen wird durch den übermäßigen Gebrauch von chemischen Düngern und Unkrautbekämpfungsmittel ernsthaft verringert.
            Natürlich gibt es keinen Beweis, dass diese Ergebnisse so beeindruckend sie auch sind, auf die Verwendung von ORMUS zurückzuführen sind. So könnte man argumentieren, dass die Ergebnisse durch konventionelle Mineralien beeinflusst wurden, die man dem Boden durch die Behandlung zuführte. Dies, wie auch vieles des vorher angeführten, erfordert daher weitere wissenschaftliche Studien.
            Weitere Anwendungsmöglichkeiten von ORMUS Elementen

            Letztendlich sollte man jedoch nicht erst auf weitere Studien warten bevor man die bereits gemachten Forschungserkenntnisse in der Realität anwendet. Die Weltbevölkerung wächst unaufhaltsam und gleichzeitig wird kulturfähiges Ackerland knapp, weil bereits fast alles bebaut ist. Sollte es möglich sein, die Ernte mit Hilfe dieser preiswerten Lösung zu verdoppeln, dann könnte die drohende Hungersnot durch Ernteüberfluss abgewendet werden. Und selbst ohne die direkte Einnahme von ORMUS könnte die Gesundheit der Menschen verbessert werden. Da außerdem Meerwasser nicht patentiert werden kann, würde keine Gefahr bestehen, dass multinationale Firmen den Markt eindämmen und das Produkt zu solch überhöhten Preisen verkaufen, dass es sich Bauern aus der dritten Welt nicht leisten können.
            Wie kam es überhaupt dazu, dass Pflanzen, Tiere und Menschen an einem chronischen Mangel dieser Elemente leiden? Da sie eine hohe Konzentration im Meerwasser aufweisen, ist anzunehmen, dass diese Elemente größtenteils im Laufe der Erdentwicklung in die Meere fortgeschwemmt wurden. Dies könnte teilweise das Vordringen der Wüste in so vielen Gebieten erklären. Und der Rückgang des Pflanzenwachstums könnte wiederum zur Erhöhung des Kohlendioxids in der Luft und der dadurch fortschreitenden globale Erwärmung beigetragen haben. Die Behandlung von großen Landstrichen könnte demnach große Vorteile im Kampf gegen die Erderwärmung bringen. So könnte man beispielsweise große Flächen, besonders Wälder, mit Hilfe von Flugzeugen besprühen. Auch wäre es möglich, auf kleineren Feldern größere Mengen an Pflanzen zu kultivieren, die zur Produktion von Biokraftstoffen verwendet werden können, um am Ende den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu ersetzen.
            Die Zeit ist knapp. Wenn wir die schlimmsten Umweltkatastrophen abwenden wollen, müssen unterschiedlichste Maßnahmen ergriffen werden. Einen wichtigen Beitrag könnte dabei die Behandlung von Äckern mit Meerwasser-Produkten leisten. Wir müssen beginnen, dies in die Tat umzusetzen. Deshalb möchte ich an alle, die diesen Beitrag lesen, appellieren, die Information über die Bedeutung von ORMUS nach Kräften weiterzuverbreiten.
            Anmerkung der deutschen Redaktion:

            Das australische Nexus-Magazin hatte in früheren Ausgaben bereits mehrere andere Artikel über dieses Thema veröffentlicht, die wir teilweise für unsere Leser auf deutsch übersetzt haben. Es handelt sich dabei um einen zweiteiligen Artikel von David Hudson (White Powder Gold: Die Geschichte seiner Entdeckung) und einen dreiteiligen Beitrag von Laurence Gardner (Sternenfeuer das Gold der Götter).

            Yorum yap


            • #7
               

              Yorum yap


              • #8
                 

                Yorum yap


                • #9
                   

                  Yorum yap


                  • #10
                     

                    Yorum yap


                    • #11
                       

                      Yorum yap


                      • #12
                         

                        Yorum yap


                        • #13
                           

                          Yorum yap


                          • #14
                            berna26 Nickli öğeden Alıntı
                            Ben Berna 26 yaşındayım bir çok piskolojik problemim vardı, sürekli negatif düşünüyor, sabahları gördüğüm kötü rüyalardan dolayı aglıyarak kalkıyordum. Piskologa gittim bir yığın laf hiç bir etkisi olmaya telkinler ve boş laflar olan parama oldu her seans içi 300 tl, seans sadece 20 dakika boş laflar. Sonra ABD'de özel eğitim görmüş çok meşhur bir piskolog herkesi iyileştiriyormuş, bir umut 10 seans doktora gittim, kafandaki negatif düşünceleri ve geçmişinde yaşadığın anlıları sileceğim dedi ama bununda etkisi olmadı bu seansların bana maliyeti 10.000tl oldu bir işe yaramadı. Sonunda canım arkadaşım Elifin araştırmaları sonucu ibrahim Gökçek ismini duydum, bir ormus üretiyormuş ve bu ormusu aldım kullandım, aslında pek inanmıyordum, ama arkadaşımı kırmamak için aldım ve kullandım. Hayatımda böyle bir şey göremedim kullanır kullanmaz düşüncelerim değişti. Doğrusu şok oldum, her sabah gergin kalkarken ve hatta bazen ağlarken ilk defa pazar günü kalktım kardeşlerimi öptüm, onlar kahvaltı hazırladım Bütün aile şaşırdı negatif, gergin ve kavgacı olan ben çok çok neşeli ve güler yüzlü bir insan olmuştu bu yeni Bernaya çevremdeki insanların alışması kolay olmıyacak
                            Berna hanım psikolojinizin düzelmesi mutlu ve neşeli olmanıza sevindim, siz mutlu, umutlu, neşeli ve sağlıklı bir yaşam dilerim
                            Bitkisel Tedavi - İbrahim Gökçek Ürünleri Resmi Satış Sitesidir.

                            Yorum yap


                            • #15
                              murat_35 Nickli öğeden Alıntı
                              Ben halsizlik, dermansızlık ve bitkinlikten kolumu kaldıramıyacak kadar dermansız, sokağa inecek kadar bitkindim. Artık çalışamadığım dan evde sürekli yatmak dan başaka bir şey yapamaz oldum. Doktorların verdiği antibiyotiklerden bağırsaklarım bozuldu alerji başladı ve karnım sürekli davul gibi şişiyor ve gaz durmadan gaz çıkarıyordum. Çok çok araştırdım sonunda ibrahim beyin sitesini gördüm. İbrahim beyin ürünlerini sipariş verdim aldım kullandım, aman ALLAHIM bu ne böyle acımtırak bir tat ama hem etki yapması beni çok çok şaşırdım. Hocam ALLAH ne muradınız varsa kabul etsin inşallah
                              Murat bey evet çok güzel bir gelişme kısa sürede sağlığınıza kavuşmanız beni sevindirdi.
                              Bitkisel Tedavi - İbrahim Gökçek Ürünleri Resmi Satış Sitesidir.

                              Yorum yap

                              Hazırlanıyor...
                              X